medic

Eine Ärztin studiert ihre Notizen und schaut lachend in die Kamera

Ihre Praxis in den besten Händen

Als ärztliche Medizinalperson liegt Ihre Expertise darin, Menschen zu heilen und deren Gesundheit zu schützen. Auf Versicherungsthemen müssen Sie hingegen nicht spezialisiert sein. Denn dafür ist Zurich da – als Ihre verlässliche Versicherungspartnerin. Vertrauen Sie auf die Kompetenz unserer Spezialistinnen und Spezialisten: Sie stellen sicher, dass Ihre Praxis und Ihre medizinische Tätigkeit wirkungsvoll abgesichert sind, während Sie sich voll und ganz auf Ihre Mitarbeitenden, Patientinnen und Patienten fokussieren können.

Für Ihre optimale Absicherung


Aus unserem breiten Versicherungsangebot für ärztliche Medizinalberufe möchten wir Ihnen fünf zentrale Produkte näher vorstellen:

Berufshaftpflicht­versicherung

Als ärztliche Medizinalperson tragen Sie eine grosse Verantwortung. Falls sich eine Entscheidung rückblickend als falsch erweist oder Ihnen ein Behandlungsfehler unterläuft, kann das für Ihre Patienten und auch für Sie selbst finanzielle Konsequenzen haben. Die neue Berufshaftpflichtversicherung von Zurich bietet ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis bei umfangreichen Deckungen. Die Expertise unseres Medical Claims Teams ist herausragend. Juristen und Mitarbeitende mit langjähriger Erfahrung mit Haftpflichtfällen im Medizinalbereich stehen Ihnen auch in schwierigen Zeiten engagiert zur Seite.

Mehr erfahren

Sach­versicherung

Das Inventar in den Praxen ist oft ein Vermögen wert: Medizinische Geräte können schnell einen sechsstelligen Betrag kosten, auch der Diebstahl oder Verderb von Medikamenten und der Verlust von Hilfsmitteln könnte Sie teuer zu stehen kommen. Die Zurich Sachversicherung bietet Schutz: Neben den klassischen Risiken wie Feuer, Diebstahl, Wasserschäden oder Glasbruch können ärztliche Medizinalpersonen zum Beispiel auch das Risiko eines Betriebsunterbruchs absichern. Und mit der All-Risks-Lösung erhalten Sie einen grossen Zusatznutzen zum kleinen Aufpreis.

Mehr erfahren

Cyber Security

Cyber­versicherung

Termine vereinbaren, Befunde aufnehmen, abrechnen – ohne IT würde in den meisten Praxen alles stillstehen. Ausserdem sind Patientendaten besonders sensible Informationen. Ein Cybervorfall könnte grossen Schaden verursachen, auch bei der Reputation. Wir sichern Sie gegen die finanziellen Folgen von Cybervorfällen ab und stehen Ihnen mit unserem Partnernetzwerk zur Seite, damit es schnell wieder weitergehen kann. Ausserdem können Sie als Praxisinhaber oder Praxisinhaberin von unserem kostenlosen Cyber-Sicherheitstraining für Ihre Mitarbeitenden und Sie selbst profitieren – denn oft werden die Mitarbeitenden ungewollt zum Einfallstor für Schadsoftware.

Mehr erfahren

Rechtsschutz­versicherung

Als Praxisinhaber oder Praxisinhaberin sind Sie entsprechend immer wieder mit rechtlichen Fragestellungen konfrontiert. Streitigkeiten mit Mitarbeitenden, Patienten oder Vertragspartnern kosten Geld und vor allem Zeit – ein knappes Gut gerade für ärztliche Medizinalpersonen. Mit der Orion MEDIC Rechtsschutz-Versicherung profitieren Sie von Betriebsrechtsschutz, Privat-Rechtsschutz und Verkehrsrechtsschutz. Zusätzlich können Sie bei «Orion Legal Services» Rechtsdienstleistungen zu Vorzugskonditionen in Anspruch nehmen: Damit grössere Probleme erst gar nicht entstehen.

Zu Orion Medic

Berufliche Vorsorge

Unsere Sammelstiftung Vita Invest bietet Ihnen eine innovative Vorsorgelösung, mit welcher der Sparfranken sein volles Potenzial entfaltet und Ihnen ermöglicht, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren: Ihre Praxis wird wie eine eigene Pensionskasse geführt. Mit «Autoinvestment» profitieren Sie von einem auf die Bedürfnisse Ihrer Praxis zugeschnittenen Anlagemechanismus. Die daraus resultierenden Erträge kommen Ihnen und Ihren Mitarbeitenden vollständig und direkt zugute – ohne Querfinanzierung und Umverteilung.

Mehr erfahren

Häufig gestellte Fragen

Sind die Medikamente bei einem Ausfall des Kühlschranks (technischer Defekt) in der Sachversicherung versichert?

Ja, mit der Warenverderbs-Deckung sind Ihre Medikamente aufgrund eines technischen Defekts der Kühlanlage versichert. Versichert ist der Verderb von eigenen Waren, welche in Tiefkühlanlagen oder Kühlanlagen am versicherten Standort gelagert werden. Auch Waren von Dritten sind unter bestimmten Bedingungen mitversichert. Ersetzt werden die notwendigen Kosten für die Wiederherstellung, Wiederbeschaffung oder Entsorgung der verdorbenen Waren und für die Reinigung der Tiefkühl- oder Kühlanlage.

Weshalb benötige ich eine Cyberversicherung, auch wenn ich einen kompetenten IT-Provider habe?

Eine Cyberversicherung ist auch in diesem Falle sinnvoll – dies aus zwei Gründen:

  1. Bei einer komplexen Cyberattacke, mit der beispielsweise Daten verschlüsselt und in der Folge Lösegeldforderungen gestellt werden, kommen auch gute IT-Spezialistinnen und -Spezialisten schnell an ihre Grenzen. Ein professionelles Partnernetzwerk mit IT- und Rechtsexperten einer Versicherung ist dann für ein schnelles und adäquates Schadenmanagement ausschlaggebend.
  2. Mit einer modernen IT-Infrastruktur leisten Sie bereits einen wichtigen Beitrag zur Prävention von Cybervorfällen. Beachten Sie aber, dass ein Grossteil der Hackerattacken durch den Faktor Mensch, oft Einfallstor für Attacken, beeinflusst wird (indem z.B. ein E-Mail-Anhang geöffnet wird). Entsprechende Präventions-Dienstleistungen, wie das Cyber-Sicherheitstraining von Zurich, können hier eine sinnvolle Ergänzung darstellen.

Welche Deckungen in der Cyberversicherung sind für die Gesundheitsbranche relevant?

  • Cyber-Daten- und Systemwiederherstellung:
    Behandlungen und das Patientenmanagement werden durch Informationssysteme geplant und unterstützt. Patientendossiers sind zunehmend digital und erleichtern die Arbeit des behandelnden Personals. Ohne diese Systeme funktioniert heute wenig. Deshalb ist es zentral, dass beschädigte Daten sowie mit Schadprogrammen infizierte Geräte schnell und nachhaltig wiederhergestellt resp. gereinigt werden.
  • Cyber-Haftpflicht:
    Im Gesundheitswesen wird mit vertraulichen Personendaten gearbeitet. Sollte es zu einer Datenschutzverletzung aufgrund einer Hackerattacke, einer unabsichtlichen Offenlegung oder eines Diebstahls durch eine versicherte Person kommen, so übernimmt Zurich die Entschädigung begründeter Ansprüche bzw. die Abwehr unbegründeter Ansprüche.
  • Cyber-Crime:
    Auch wenn Ihre E-Banking-Daten von einem Cyberangriff betroffen sein sollten, ist dieser Schaden gedeckt. Dies kann beispielsweise bei Lohnzahlungen an Mitarbeitende von grosser Bedeutung sein.

Im Basisangebot der Berufshaftpflichtversicherung ist auch der Rechtsschutz im Strafverfahren enthalten. Benötige ich trotzdem noch eine separate Rechtsschutzversicherung?

Ja, denn der Rechtsschutz im Rahmen der Berufshaftpflichtversicherung beschränkt sich auf Verfahren im Zusammenhang mit einem versicherten Haftpflichtfall. Mit der Rechtsschutzversicherung sind darüber hinaus auch andere Strafverfahren wegen fahrlässiger Verletzung von Rechtsvorschriften versichert. Orion bietet ein speziell für Ärzte und diplomierte Medizinalpersonen entwickeltes Produkt an, mit welchem Sie u.a. Unterstützung bei eigenen Schadenersatzansprüchen gegen Dritte erhalten. Das Produkt bietet aber auch Unterstützung bei vielen weiteren Themen wie z.B. bei Auseinandersetzungen mit der Krankenkasse betreffend TARMED.

Gibt es eine Möglichkeit, eine berufliche Vorsorgelösung zu finden, in der es für meine Beiträge keine Umverteilung gibt?

Ja, mit unserer innovativen Vorsorgelösung, der Sammelstiftung Vita Invest, mit welcher der Sparfranken sein volles Potenzial entfaltet. Mit «Autoinvestment» profitieren Sie von einem auf die Bedürfnisse Ihrer Praxis zugeschnittenen Anlagemechanismus. Die daraus resultierenden Erträge kommen Ihnen und Ihren Mitarbeitenden vollständig und direkt zugute – ohne Querfinanzierung und Umverteilung: Ihre Praxis wird wie eine eigene Pensionskasse geführt.

Unsere Beratungsleistungen

Sichern Sie sich ab – wir beraten Sie gerne.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Ärztin im Gespräch mit Patientin

Berufshaftpflicht für Medizinal- und Gesundheitsberufe

Im medizinischen Bereich können kleine Fehler grosse Folgen haben. So kann man sich im Fall der Fälle schützen.
Frau am Analysegerät

Spitäler im Visier der Hacker

Spitäler tragen eine hohe Verantwortung für ihre Patienten. Umso gefährlicher können ihnen Hackerangriffe werden.
Ein Berater im Gespräch mit seinem Klienten

Recht bekommen als KMU

Fünf gute Gründe, warum sich auch für Unternehmer, Ärzte, Landwirte und Gemeinden eine Rechtsschutzversicherung lohnt.