Transportversicherungen

Finanzieller Schutz für Produktionsbetriebe, Spediteure und Händler

Container über Bord, Anhänger umgekippt oder Ware zu spät geliefert? Mit einer individuell angepassten Versicherungslösung von Zurich sind Produktions- und Transportfirmen weltweit geschützt, wenn Güter unterwegs Schaden nehmen beziehungsweise Haftpflichtansprüche an die Unternehmen gestellt werden.

Warentransportversicherung

Wenn Waren beim Transport beschädigt werden oder verloren gehen, kann es für Produktions- und Handelsfirmen teuer werden. Die Warentransportversicherung von Zurich schützt vor den finanziellen Folgen.
  • Besitzer von Rohstoffen und Produktionsgütern sind vor finanziellen Risiken geschützt, wenn ihr Eigentum während des Transports beschädigt wird oder verschwindet
  • Dank individueller Risikoanalyse erhalten Sie die massgeschneiderte Lösung inklusive Versicherungszertifikaten (Universaldeckung oder eine eingeschränkte Versicherung)
  • Sie profitieren vom weltweiten Zurich Netzwerk mit Vertretungen in über 30 Ländern
  • Zusätzlich lassen sich unter anderem Schäden versichern, die beim Manipulieren der Ware mit dem Stapler, Hallenkran, Palettrolli etc. verursacht werden, oder solche, die während Messeaufenthalten oder am Reisegepäck entstehen
  • Auch durch Transportschäden verursachte Vertragsstrafen oder Betriebsunterbrechungen lassen sich versichern

Übrigens: Mit «Zurich Stock&Transit» sind Ihre Waren bei disponierten Lagerungen in ausländischen Verteilzentren oder Zwischenlagern bis zu 180 Tagen pro Lagerung mitversichert.
Die normale Warentransportversicherung bietet nur bei transportbedingten Zwischenlagerungen (für maximal 1 bis 2 Monate) einen Versicherungsschutz.

Haftpflichtversicherung für Spediteure und Frachtführer

Bei aller Vorsicht: Wertvolle Waren sicher ans Ziel zu bringen, gelingt nicht immer. Die Verkehrshaftpflichtversicherung von Zurich sichert Transportfirmen finanziell ab, wenn sie aufgrund eines Missgeschicks unterwegs mit einer Forderung konfrontiert werden.
  • Spediteure und Frachtführer sind gegen Sach- oder Vermögensschäden versichert, falls ihnen anvertraute Güter verloren gehen oder beschädigt werden (auch beim Be- und Entladen)
  • Sie sind auch versichert, wenn sie Liefertermine überschreiten, Fehldispositionen oder Verzollungsfehler verursachen
  • Zurich übernimmt auch Kosten für die Schadenverhütung oder für die Bergung und Vernichtung beschädigter Güter
  • Lagerhalter sind im Rahmen der gesetzlichen und/oder vertraglichen Haftpflicht gegen Verlust und Beschädigung von aufbewahrten Waren versichert
  • Spezielle Lösungen: Spediteur- und Lagerhalterhaftpflicht in einem Paket, Transport eigener Güter wie z.B. persönliche Effekten und mitbeförderte Geschäftssachen
  • Mit Zurich profitieren Sie von einer ausgewiesenen Expertise in der Risikoanalyse und einem weltweiten Netzwerk mit Vertretungen in über 30 Ländern

Übrigens:  Diese Verkehrshaftpflichtversicherung bietet Ihnen auch Rechtsschutz: Zurich wehrt unberechtigte Ansprüche Dritter ab

Valorenversicherung

Wer Banknoten, Edelmetalle oder Wertpapiere transportiert, ist mit der Valorenversicherung gegen die Risiken durch Verlust oder Beschädigung geschützt.

Beratung anfordern

Agentur finden

Anrufen 0800 80 80 80

aus dem Ausland +41 44 628 98 98