Alterna­tive An­lagen

Rendite-­Risiko-­Profil optimieren

Alternative Anlagen bieten eine breitere Diversifikation und verbessern das Risiko-Ertrags-Verhältnis Ihres Portfolios bereits mit geringem Kapitaleinsatz. Sie wählen das Portfolio, das zu Ihrer Strategie passt, und wir finden für Sie die besten Vermögensverwalter.

Hedge Fund CHF – Chancen auf hohe Renditen

  • Für Anleger, die eine ideale Portfolioergänzung in volatilen Märkten suchen, um ihr Rendite-Risiko-Profil zu optimieren
  • Das Portfolio berücksichtigt verschiedene Anlagestrategien und -stile weltweit und branchenübergreifend
  • Das Portfolio notiert in CHF, Währungsrisiken sind in den Zielfonds abgesichert
  • Bei einem Anlagehorizont von 3 bis 5 Jahren beträgt die Zielrendite 5% bis 7%

Win-win-­Situation mit Private Equity

  • Diese Anlagemöglichkeit bietet langfristiges, gebundenes Kapital, um nicht börsennotierte Unternehmen (z.B. Startups oder expandierende Firmen) bei ihrem Wachstum zu unterstützen
  • Die Zürich Anlagestiftung hat diese Anlagemöglichkeit für Schweizer Pensionskassen strukturiert, unter Berücksichtigung regulatorischer, rechtlicher und steuerlicher Vorgaben
  • Sie profitieren von attraktiven Risikoprämien
  • Die Zürich Anlagestiftung bietet Zugang zu einem gut diversifizierten Private-Equity-Engagement mit minimalem Verwaltungsaufwand
  • Transparente und kosteneffiziente Gebührenstruktur
  • Laufzeit von 12 bis 15 Jahren

Infra­struktur – von der Konjunktur unab­hängige Anlage­lösung

  • Portfolio investiert zu 100% in die Vermögensklasse Infrastruktur (z.B. für soziale Infrastruktur, Kommunikation, Energieversorgung) - weltweit
  • Die Anlagestrategie konzentriert sich auf bestehende Anlagen in Industrieländern, die saniert werden müssen (Brownfield-Infrastruktur)
  • Die Erträge sind von der Konjunktur unabhängig, da Infrastruktur immer notwendig ist – Nachfrage und Kapitalbedarf steigen ständig
  • Laufzeit von 12 bis 15 Jahren

Insurance Linked Strategies (ILS)

  • ILS investieren in Anlagen, deren Wert und Rendite an teure, aber selten auftretende Versicherungsrisiken wie Naturkatastrophen oder Havarien geknüpft sind
  • Für institutionelle Anleger sind ILS dank gutem Inflationsschutz und niedriger Korrelation zu den Kapitalmärkten eine attraktive Alternative zu festverzinslichen Investments
  • Hohes Diversifikationspotenzial dank Investments in verschiedenen Regionen, mit unterschiedlichen Risikoarten und verschiedenen Instrumenten (verbriefte Cat Bonds oder ausserbörsliche Transaktionen)
  • Spezialisierte Anlagelösungen für Schweizer Pensionskassen
  • Management durch ein grosses und internationales Expertenteam mit langjähriger Erfahrung

Senior Loans

  • Anlage in erstrangig besicherte Unternehmenskredite von Schuldnern ohne Investment-Grade-Rating (Standard&Poor’s: «BB» oder «B»)
  • Solide und stabile Rendite von durchschnittlich rund 5% in den letzten 15 Jahren – dank minimalem Zinsänderungsrisiko und fixen Kreditrisikoprämien auch bei steigenden Zinsen
  • Gute Diversifikation: Schuldner aus den USA und Europa, Grossteil der Emittenten ist nicht an der Börse kotiert, breites Spektrum an Sektoren
  • Erstrangigkeit von Senior Loans und spezielle Verpflichtungen der Schuldner sorgen für höchsten Schutz vor Kapitalverlust
  • Hinsichtlich Anlagerichtlinien und -struktur massgeschneidert auf die Bedürfnisse von Schweizer Pensionskassen
  • Währungsrisiken können vollständig in Schweizer Franken abgesichert werden; auch nicht abgesicherte Variante ist möglich (sog. Senior Loans unhedged)

Sicher­heit und Kompetenz

  • Die Zurich Invest AG, die über CHF 16 Mrd. verwaltet und von der Eidg. Finanzmarktaufsicht (FINMA) kontrolliert wird, bürgt für Sicherheit und Kompetenz – sie ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG. Da sie als Grossanlegerin wirtschaftet, kann sie ihren Kunden die Anlagen zu attraktiven Konditionen anbieten
  • Drei Anlageplattformen: Zürich Anlagestiftung, Zurich Invest Institutional Funds (ZIF) und Zurich Invest Luxemburg (ZILUX). Mit diesen bietet die Zurich Invest AG traditionelle und alternative Anlagelösungen
  • Unser Anlagemanagement-Prozess ist strukturiert und unabhängig – so finden wir für Sie die besten Vermögensverwalter und erfüllen die Ansprüche der Corporate Governance
  • Ergänzend zu den Produkten bietet die Zürich Anlagestiftung folgende Dienstleistungen: detaillierte Berichte über die Portfolios, kostenlose Depotführung, Umsetzung und Überwachung der Anlagestrategie (auf Wunsch)

Ihre Beratung

Sie möchten Ihr Portfolio mit Infrastruktur-Anlagen diversifizieren und die Renditen optimieren. Wir beraten Sie gerne.

Beratung anfordern

Anrufen 044 628 78 88