Bearbeitung Fahr­zeug­schaden

Rasch wieder unterwegs

Wer einen Schaden am Fahrzeug hat, möchte trotzdem mobil bleiben und so schnell wie möglich wieder mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs sein. Zurich sorgt für beides – und bearbeitet Ihren Fahrzeugschaden rasch und unbürokratisch in drei Schritten. Hier erfahren Sie, wie das geht.

1. Gemeldet

Ihr Anruf genügt

Rufen Sie uns im Schadenfall einfach an – rund um die Uhr und gratis:
0800 80 80 80 (aus dem Ausland:
+41 44 628 98 98).

Haben Sie einen Zurich Connect Vertrag?
0800 811 811 (aus dem Ausland:
+41 44 834 10 50)

Oder Sie melden uns Ihren Schaden online.

Wir leiten alles in die Wege

Am Telefon erhalten Sie von uns eine Bestätigung Ihrer Schadenmeldung, Ihre persönliche Schadennummer und Details zum weiteren Vorgehen.

Wir vereinbaren für Sie umgehend einen Termin an einem unserer 26 Help Points oder in einer Zurich Partnergarage.

Falls Sie uns den Schaden online oder via App melden, nehmen wir innert zwei bis vier Tagen Kontakt mit Ihnen auf.

2. Bearbeitet

Fahren Sie vor

In einem unserer 26 Help Points oder unserer Partnergarage werden Sie bereits erwartet.

Wenn eine Garage Ihrer Wahl die Reparatur durchführen soll, vereinbaren Sie direkt einen Termin.

Zurich hält Sie mobil

   
Ist Ihr Fahrzeug nicht mehr fahrtüchtig, organisieren wir für Sie den Abschleppdienst.

Damit Sie während der Reparatur in unserem Partnernetzwerk mobil bleiben, erhalten Sie von uns ein Ersatzfahrzeug, ÖV-Tickets oder Taxigutscheine – natürlich kostenlos.

Der Schadenumfang wird ermittelt, und die Reparatur wird eingeleitet. Wir erledigen für Sie alle Formalitäten.

3. Erledigt

Wenig Formalitäten für Sie

Steigen Sie am Help Point oder in der Zurich Partnergarage wieder in Ihr repariertes Fahrzeug. Gute Fahrt!

Wenn eine Garage Ihrer Wahl die Reparatur durchgeführt hat, leiten Sie die Rechnung einfach an uns weiter.

Wir bleiben dran

Wir halten Sie bis zum Abschluss der Schadenabwicklung auf dem Laufenden.

Wir überweisen Ihnen eine allfällige Versicherungsleistung abzüglich des vertraglich vereinbarten Selbstbehalts.