Versicherungs­assistent/in VBV

In 18 Monaten Ver­si­che­rungs­assistentin oder -assistent werden

Sie möchten nach der Matura oder nach der Lehre mit Berufsmatura zügig in die Versicherungswelt einsteigen. Zurich bietet Ihnen diese Möglichkeit und bildet Sie während 18 Monaten zur Versicherungsassistentin oder zum Versicherungsassistenten aus.

So verläuft Ihre Ausbildung

Die Ausbildung startet jeweils im September, dauert 18 Monate und beinhaltet folgende Schritte:

  • Monatliche Schulblöcke von jeweils ein bis drei Tagen (insgesamt 30 Tage)
  • Praktikum bei Zurich während 18 Monaten
  • Abschluss mit dem Zertifikat als Versicherungsassistentin VBV / Versicherungsassistent VBV

Theoretische Ausbildung

Die Schule startet jeweils zwei bis drei Wochen nach Ihrem Einstieg in die Praxis bei Zurich im September. Die schulische Ausbildung dauert 30 Tage, aufgeteilt in kurze Ein-bis-zwei-Tages-Blöcke pro Monat. Zusätzlich muss mit 500 Stunden Selbststudium gerechnet werden.

Lerninhalt ist die Branchenkunde Privatversicherung. Zudem eignen Sie sich das Grundwissen in Wirtschaft, Recht und Rechnungswesen an. 

Für die Teilnehmenden aus der Deutschschweiz findet der Unterricht in Zürich statt, für diejenigen aus der Westschweiz in Pully bei Lausanne.

Praxis bei Zurich

Bei Zurich sammeln Sie während der 18 Monate vielfältige Praxiserfahrung in bis zu drei Bereichen. Dabei können Sie zwischen folgenden Bereichen wählen:*

  • Produktentwicklung und Underwriting
  • Verkaufssupport
  • Fachsupport und Unternehmensberatung
  • Brokerwesen
  • Schaden- und Leistungsmanagement

Die Arbeitsorte sind meistens in der Region Zürich sowie in Lausanne.

* Falls ein bestimmter Bereich gerade nicht über einen freien Ausbildungsplatz verfügt, muss sich der Kandidat beziehungsweise  die Kandidatin anders orientieren.

Ihr Abschluss mit VBV-Zertifikat

Eine mündliche und eine schriftliche Prüfung bilden den einen Teil Ihres Schlussspurts. Im anderen Teil lassen Sie sich in drei Arbeits- und Lernsituationen (ALS) beurteilen. Nach der erfolgreichen Prüfung erhalten Sie das Zertifikat Versicherungsassistentin VBV / Versicherungsassistent VBV.

Weiterkommen in der Finanzwelt

Nachdem Sie die Prüfungen erfolgreich bestanden haben, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten und Karrierechancen in der Versicherungswelt offen. Da Zurich ihren gut ausgebildeten Nachwuchs gerne weiter fördert, setzen viele Absolventen ihre Karriere bei uns fort. Dabei sind Weiterbildungen – zum Beispiel an der Höheren Fachschule Versicherung (HFV) – die optimale Ergänzung zur Berufswelt.

Voraussetzungen und Bewerbung

Das ideale Profil für diese Ausbildung haben Sie, wenn Sie:

  • Die gymnasiale Matur, die Handelsmittelschule mit Berufsmaturität (HMS Plus) oder eine Lehre mit Berufsmaturität abgeschlossen haben
  • Motiviert sind, die Versicherungswelt zu erkunden
  • Sich Wissen und Fertigkeiten nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch aneignen wollen
  • Offen für Neues sind und sich aktiv einbringen wollen
  • Pflichtbewusst sind und selbständig arbeiten

Unsere Lehrgänge starten jeweils im September. Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte ab Januar per E-Mail an: hr.apprentices@zurich.ch