Opernhaus Zürich

Opernhaus Zürich

Opernhaus Zürich

Tradition und Leidenschaft
Das Opernhaus Zürich gehört zu den weltweit renommiertesten Musiktheatern. Mit rund 300 Opern- und Ballettaufführungen sowie Konzerten von der Barockzeit bis zu modernen Produktionen zeigt es eine beeindruckende Bandbreite und Innovationskraft.

Zurich unterstützt das leidenschaftliche Zusammenspiel der Disziplinen und setzt sich für neue Aufführungsformate ein, die einem breiten und jungen Publikum offenstehen.

www.opernhaus.ch

Oper für alle

«Saisoneröffnung für alle» 

Seit 2014 öffnet Zurich mit der «Oper für alle» das Thema Oper einem breiten Publikum und lädt zusammen mit dem Opernhaus Zürich zu einer kostenlosen Freiluft-Opernaufführung auf dem Sechseläutenplatz ein. Die Liveübertragung aus dem Opernhaus auf eine Grossleinwand ist inzwischen fester Bestandteil der Zürcher Kulturagenda geworden. 

2021 zelebriert das Opernhaus Zürich den Beginn der neuen Saison mit einer grossen «Saisoneröffnung für alle». Höhepunkt ist die Liveübertragung der Saison-Premiere «Salome» auf Grossbildleinwand auf den Sechseläutenplatz am Sonntag, 12. September und gleichzeitig weltweites online Streaming. Bereits am Samstagabend, 11. September wird die Aufzeichnung der Ballett-Produktion «Messa da Requiem» auf dem Platz gezeigt.  

Adieu, Kulturlockdown! 

Weitere Informationen finden Sie hier.