20181102 Medienmitteilung