Zurück zur Übersicht

Mit wenigen Mausklicks zur beruflichen Vorsorge

Zürich, 27. März 2013

Erstmals können Firmengründer in der Schweiz online die optimale berufliche Vorsorge für ihre Firma selbstständig auswählen und abschliessen. Möglich macht dies die Online-Plattform Start Point BVG von Zurich Schweiz.

Wereine Firma gründet, hat alle Hände voll zu tun.Die berufliche Vorsorge hat für Firmengründer keine hohe Priorität. Gefragt ist eine schnelle und gute Lösung. Auf dieses Kundenbedürfnis haben Zurich Schweiz und die Sammelstiftung Vita reagiert und die Online-Plattform Start Point BVG entwickelt, die erste dieser Art in der Schweiz. Sandro Meyer, Leiter Kollektivleben Zurich Schweiz sagt: «Für unsere Kunden soll die berufliche Vorsorge so einfach sein wie die Buchung eines Hotels und hinterher den vollen Service bieten.»

Einfach, sicher, klar

In nur vier Schritten gelangen Unternehmer bei www.startpointbvg.ch zur passenden BVG-Lösung. Dank klarer und intuitiver Nutzerführung sind keine Vorkenntnisse der beruflichen Vorsorge nötig. Die Kunden wählen, ob ihnen die gesetzlichen Mindestanforderungen ausreichen oder ob sie verbesserten Risikoschutz bei Tod, Invalidität und Alter wünschen. Bei jeder Entscheidung kann der Kunde direkt Vorschlag, Alternativlösung und gesetzliche Minimallösung vergleichen. Infobuttons und Grafiken erleichtern die Entscheidungsfindung. Alle notwendigen Dokumente sind online verfügbar.

Service in hoher Qualität

Der eingereichte Antrag wird verschlüsselt übertragen und von Zurich auf Richtigkeit geprüft. Wenige Tage später erhält der Kunde die vollständigen Unterlagen. Und profitiert vom ersten Tag von den Serviceleistungen von Zurich. Versicherte können unter der Gratis-Telefonnummer 0800 80 80 80 mit dem Help Point BVG Kontakt aufnehmen und sich beraten lassen. Auf Wunsch kommt ein Berater auch vorbei.

Offen für alle Branchen

Der Start Point BVG steht Firmen aus allen Branchen mit weniger als 20 Mitarbeitenden offen, die noch keine berufliche Vorsorge haben. Zurich Schweiz hat diese innovative Versicherungslösung gemeinsam mit der Sammelstiftung Vita entwickelt. Die Sammelstiftung Vita ist die grösste teilautonome Sammelstiftung in der Schweiz. Mehr als 17‘000 angeschlosseneUnternehmen mitmehr als 100‘000 Versichertenhaben ihr die berufliche Vorsorge anvertraut.

Für weitere Informationen: www.startpointbvg.ch

Download

Die Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG (Zurich Schweiz) und die Zürich Lebensversicherungs-Gesellschaft AG betreuen das Firmen-und Privatkundengeschäft von Zurich Insurance Group in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Zurich Schweiz zählt zu den grössten Versicherern der Schweiz und tritt im Markt unter den Namen Zurich und Zurich Connect auf. 

Zurich Insurance Group (Zurich) ist ein führender Mehrspartenversicherer mit einem globalen Netzwerk von Tochtergesellschaften und Filialen in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten sowie in weiteren Märkten. Zurich bietet eine umfassende Palette von Schaden- und Lebensversicherungsprodukten und -dienstleistungen für Einzelpersonen, kleine, mittlere und grosse Unternehmen sowie multinationale Konzerne. Das Unternehmen beschäftigt rund 60’000 Mitarbeitende, die Dienstleistungen in mehr als 170 Ländern erbringen. Die Gruppe, vormals bekannt als Zurich Financial Services Group, hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZURVY), das ausserbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Kontakt

Medienstelle Zurich Schweiz

Telefon 044 628 75 75

E-Mail media@zurich.ch