Zurück zur Übersicht

Hockey-WM: Die Schweiz steht hinter der Nati

Zürich, 1. April 2015

Wer die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft kräftig anfeuern will, bekommt eine besondere Gelegenheit dazu: Fans können ihre Botschaften jetzt im Internet einreichen – die kreativsten werden mit LED-Stäben in die Nacht geschrieben und von einer speziellen Kamera gefilmt. «Light the Way» heisst das Projekt von Zurich Schweiz, das der Nati zeigt: «Die ganze Schweiz steht hinter euch!» Eine Aktion, auf die sich auch Coach Glen Hanlon persönlich freut.

Diesen Montag hat die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft mit ihrer Vorbereitung für die im Mai in Tschechien stattfindende Weltmeisterschaft begonnen. Auf dem Weg nach Prag absolviert die Schweizer Nationalmannschaft acht Vorbereitungsspiele in der Schweiz, Frankreich und Dänemark. Zurich Schweiz, offizieller Sponsor von Swiss Ice Hockey, ermöglicht den Fans die Nationalmannschaft durch die Aktion «Light the way» auf diesem Weg zu begleiten.

Motivationsspritzen auf dem Weg nach Tschechien

Dank dieser Aktion erhalten die Fans bis am 26. April die Möglichkeit, packende Botschaft auf der Zurich Eishockey-Landingpage (www.zurich.ch/hockey) einzureichen und damit die Schweizer Nationalmannschaft anzuspornen. Die kreativsten und leidenschaftlichsten Fanbotschaften, werden bei den Zwischenhalten der Nationalmannschaft in La Chaux-de-Fonds, Dänemark, Frankreich und schlussendlich in Prag jeweils vor entsprechenden Sehenswürdigkeiten als Leuchtschrift in spektakulären Bildern und Videos verewigt.

Dabei kommt eine direkt aus New York importierte und schweizweit einzigartige Technik zum Einsatz: Mit farbigen LED-Stäben werden die Botschaften in die Nacht geschrieben und mit einer speziellen Kamera gefilmt, so dass einzigartige Bilder entstehen. Diese stimmungsvollen Bilder werden der Schweizer Nationalmannschaft vorgeführt, um den Spielern zu zeigen, dass die ganze Schweiz hinter ihnen steht.

Nationalmannschaft freut sich über Unterstützung

Lugano-Star Damien Brunner ist von der Aktion begeistert: «Ich bin gespannt, wie Zurich die Fanbot-schaften mit Hilfe der LED-Stäben umsetzt und freue mich auf viele stimmungsvolle Bilder.» Auch Glen Hanlon, Head Coach der Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft, freut sich auf die kommenden Fan-botschaften: «Die Unterstützung der Fans vor und während dem Turnier ist sehr wichtig. Ich freue mich deshalb auf die motivierenden Fanbotschaften, sie werden uns noch zusätzlich beflügeln.»

Reiche deine Botschaft hier bis am 26. April ein: 

Download

Die Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG und die Zürich Lebensversicherungs-Gesellschaft AG betreuen das Firmen- und Privatkundengeschäft von Zurich Insurance Group in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Die Organisation zählt zu den grössten Versicherern der Schweiz und tritt im Markt unter den Namen Zurich und Zurich Leben auf. Weitere Informationen unter www.zurich.ch.

Zurich Insurance Group ist ein führender Mehrspartenversicherer mit einem globalen Netzwerk von Tochtergesellschaften und Filialen in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten sowie in weiteren Märkten. Zurich bietet eine umfassende Palette von Schaden- und Lebensversicherungsprodukten und -dienstleistungen für Einzelpersonen, kleine, mittlere und grosse Unternehmen sowie multinationale Konzerne. Das Unternehmen beschäftigt rund 55’000 Mitarbeitende, die Dienstleistungen in mehr als 170 Ländern erbringen. Die Gruppe, vormals bekannt als Zurich Financial Services Group, hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZURVY), das ausserbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen unter www.zurich.com.

Kontakt

Medienstelle Zurich Schweiz

Telefon 044 628 75 75

E-Mail media@zurich.ch