Versicher­ungen für Ma­schi­nen, Elek­tro­nik und Mon­tage

Umfassender Schutz für Ihre EDV, Maschinen und bei Montage­arbeiten

Ihr IT-Nervenzentrum fällt plötzlich aus. Maschinen stehen still. Bei Montagearbeiten gehen wertvolle Anlagen kaputt. Solche Schäden bremsen nicht nur Ihr Unternehmen, sondern können auch gravierende finanzielle Folgen haben. Mit einer Elektronik-, Maschinen- und Montageversicherung von Zurich sind Sie abgesichert.

Maschinen­kasko­ver­siche­rung und Maschinen­versiche­rung

Maschinen sind nicht nur sensibel und teuer, ihr Ausfall kann auch die Produktionsziele eines Unternehmens beeinträchtigen. Die Maschinenversicherungen von Zurich tragen die finanziellen Konsequenzen.

  • Die Maschinenkaskoversicherung deckt bei mobilen (fahrbaren und selbstfahrenden) Maschinen Schäden durch äussere Einwirkungen wie z.B. Zusammenstoss, Umstürzen, Wind oder Sturm
  • Die Maschinenversicherung schliesst auch stationäre Maschinen und Anlagen ein und deckt zudem Schäden durch innere Ursachen wie z.B. durch Bedienungsfehler, Konstruktionsfehler oder Kurzschluss
  • Zusatzdeckungen: Ertragsausfall respektive Mehrkosten, Datenträger, Werkzeuge und Formen (bei stationären Anlagen), Schäden durch Feuer, Elementarereignisse (Naturkatastrophen) und Diebstahl (bei mobilen Maschinen)
  • Die Pauschalversicherung für den ganzen Maschinenpark (EasyTec) deckt Schäden bis zu CHF 1 Mio.; optional können Sie die Ertragsausfallversicherung abschliessen sowie für mobile Maschinen Schäden durch Feuer, Elementarereignisse und Diebstahl absichern

Versiche­rung für elektro­nische Geräte und EDV-Anlagen (Elektronik­versiche­rung)

Ohne elektronische Geräte und EDV-Anlagen steht ein Unternehmen still. Beschädigte Anlagen und Datenverlust haben schwerwiegende Konsequenzen. Die Elektronikversicherung von Zurich schützt Sie umfassend vor Schäden.

  • Bei EDV-Anlagen sind die finanziellen Folgen von Schäden aufgrund äusserer Einwirkungen wie menschlichen Fehlverhaltens, Herunterfallen, Überspannung oder Zusammenstossen gedeckt; bei elektronischen Apparaten zusätzlich technische Schäden beispielsweise wegen Konstruktionsfehlern
  • Bei Ihrer EDV können Sie einzelne Geräte versichern oder eine pauschale Versicherung abschliessen
  • Versichert sind Kosten für Aufräumarbeiten bis 10% der Versicherungssumme
  • Vorsorgedeckung für Wertsteigerungen und Neuanschaffungen
  • Zusatzversicherungsbausteine: innere Betriebsschäden für EDV-Anlagen; Versicherung zum Neuwert für vier Jahre; Mehrkostenversicherung zur Weiterführung der EDV nach einem Schaden (auch nach Software-Schäden); Datenträger

Übrigens:
Wenn Ihre Anlagen auch regelmässig an anderen Orten innerhalb der Schweiz, in Europa oder weltweit eingesetzt werden, können Sie diese zirkulierenden Objekte bei Zurich versichern.

Montage­ver­sicherungen

Maschinen und Anlagen sind bei Montage und Inbetriebnahme Risiken ausgesetzt. Die Montageversicherung schützt Sie vor finanziellen Konsequenzen, falls diese Objekte beschädigt oder zerstört werden.

  • Versicherung für Maschinen, Produktionsanlagen, Installationen, Transportanlagen oder Energieversorgung bei Montage und Inbetriebnahme
  • Die Grundversicherung schützt vor finanziellen Folgen durch Schäden aufgrund äusserer Einwirkungen (z.B. Montageunfälle, Elementarschäden) und technischer innerer Ursachen (z.B. Bedienungs- oder Berechnungsfehler, Überlast)
  • Zusatzdeckungen für eigene und fremde Montageausrüstung wie Maschinen, Werkzeuge, Gerüste, Baracken; für gefährdete Sachen (bestehende Maschinen und Anlagen) während der Montage; Risiken wie Brand, Blitzschlag, Explosion; Transport ausserhalb des Montageplatzes; Lagerung auf dem Montageplatz (Vorlagerung)

Übrigens:
Für Montageobjekte besteht keine Deckung aus der Betriebshaftpflichtversicherung. Die Montageversicherung bietet eine wertvolle Ergänzung.

Ihre Beratung

Schützen Sie sich vor finanziellen Konsequenzen bei Schäden an Maschinen, IT und Elektronik. Wir beraten Sie gerne.

Beratung anfordern

Agentur finden

Anrufen 0800 80 80 80

aus dem Ausland +41 44 628 98 98