Zurück zur Übersicht

Zurich lanciert besonders flexible Vorsorge­lösung

Zürich, 14. April 2011

Mit Vorsorge Premium bringt Zurich eine kapitalbildende Lebensversicherung auf den Markt, die attraktive Renditechancen mit hoher Sicherheit und Flexibilität vereint. Das neue Produkt lässt sich besonders leicht an veränderte Lebensumstände anpassen.

Zurich lanciert mit Vorsorge Premium eine Vorsorgelösung, die den Aufbau von Kapital mit dem Schutz vor Risiken verknüpft und dabei grosse Flexibilität bietet. Der Versicherte baut mit regelmässigen Zahlungen – bereits ab CHF 100 im Monat – Kapital auf und ist gleichzeitig vor existenziellen Risiken geschützt. Bei Erwerbsunfähigkeit übernimmt Zurich die Prämienzahlungen, so dass der Kunde sein Sparziel auf jeden Fall erreicht. Vorsorge Premium lässt sich zudem mit einer Rente bei Erwerbsunfähigkeit und zusätzlichem Todesfallkapital ergänzen.

Einfache Anpassung an neue Lebensumstände

Bei Vorsorge Premium kann der Versicherte zwischen der steuerprivilegierten Vorsorge (Säule 3a) und der freien Vorsorge (Säule 3b) wechseln. Wer zum Beispiel wegen Familiengründung oder einem längeren Auslandsaufenthalt die Erwerbstätigkeit vorübergehend aufgibt, kann für diese Zeit in der Säule 3b vorsorgen. Der Versicherte kann die Prämienzahlungen sogar mehrere Jahre lang aussetzen, ohne den Risikoschutz zu verlieren. Thomas Steiger, Leiter Private Customers von Zurich Leben Schweiz, sagt: «Vorsorge Premium erlaubt es dem Kunden, den Sparprozess und den Risikoschutz jederzeit optimal an seine Bedürfnisse anzupassen».

Attraktive Renditechancen

Der Versicherte profitiert von einer garantierten Verzinsung der Sparprämien von 1,75 Prozent und der Aussicht auf attraktive Renditen: Mit den Überschüssen partizipieren die Kunden überproportional an den Kursgewinnen des Aktienindex SMI. Zurich senkt dabei mit verschiedenen Massnahmen das Anlagerisiko. So schichtet Zurich auf Wunsch das Anlageguthaben des Kunden gegen Ende der Laufzeit in festverzinsliche Wertpapiere um.

Hohe Sicherheit 

Bereits zu Vertragsbeginn weiss der Kunde, welche Summe er bei Ablauf mindestens erhält. Zusätzlich profitiert er von den Garantien der Zürich Lebensversicherungs-Gesellschaft AG. Diese ist gesetzlich verpflichtet, die Ansprüche des Kunden – sein Kapital, erworbene Zinsen – jederzeit sicherzustellen. Unabhängig von der Höhe der Einlage bleibt das Sparkapital auf diese Weise zu 100 Prozent geschützt. Auch die Kundenansprüche aus der Beteiligung am Aktienindex SMI sind vollständig gedeckt.

Mehr über Vorsorge Premium: www.zurich.ch/vorsorgepremium

Download

Die Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG und die Zürich Lebensversicherungs-Gesellschaft AG betreuen das Firmen- und Privatkundengeschäft von Zurich Financial 
Services Group in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Zurich Schweiz zählt zu den grössten Versicherern der Schweiz und tritt im Markt unter den Namen Zurich und Zurich Connect auf. 

Zurich Financial Services Group (Zurich) ist ein führender Mehrspartenversicherer mit einem globalen Netzwerk von Tochtergesellschaften und Filialen in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten sowie in weiteren Märkten. Zurich bietet eine umfassende Palette von Schaden- und Lebensversicherungsprodukten und -dienstleistungen für Einzelpersonen, kleine, mittlere und grosse Unternehmen sowie multinationale Konzerne. Das 1872 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich, Schweiz, beschäftigt rund 60´000 Mitarbeitende, die Dienstleistungen in mehr als 170 Ländern erbringen. Zurich Financial Services AG (ZURN) ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZFSVY), das ausserbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Kontakt

Medienstelle Zurich Schweiz

Telefon 044 628 75 75

E-Mail media@zurich.ch