Zurück zur Übersicht

Sammelstiftung Vita erhöht die Verzinsung in der beruflichen Vorsorge erneut

Zürich, 19. August 2014

Die Sammelstiftung Vita verzinst die obligatorischen Altersguthaben für das Jahr 2014 neu mit 2,75 %  und die überobligatorischen Guthaben mit 3,75 %. Das ist jeweils 1% mehr als Ende 2013 angekündigt. Für die 115‘000 Versicherten verbessern sich die Altersleistungen zusätzlich.

Der Stiftungsrat der Sammelstiftung Vita hat beschlossen, für das Jahr 2014 die Altersguthaben der Versicherten 1% höher zu verzinsen. Die Erhöhung kommt sämtlichen Personen zugute, deren Unternehmen per 31. Dezember 2014 bei der Sammelstiftung Vita angeschlossen sind.

Verzinsung im Obligatorium mit 2,75% – im Überobligatorium mit 3,75%

Die Sammelstiftung Vita verzinst die Altersguthaben im obligatorischen Bereich der beruflichen Vorsorge für das Jahr 2014 neu mit 2,75 %. Das ist 1% mehr als gesetzlich vorgeschrieben. Bei den überobligatorischen Altersguthaben macht der Gesetzgeber keine Mindestvorgaben. Diese Altersguthaben verzinst die Sammelstiftung Vita neu mit 3,75%. Der Zins wird den Versicherten per 1. Januar 2015 gutgeschrieben.  

Per Ende Juni hat die Sammelstiftung Vita eine Anlagerendite von 3,8% erzielt. Der Deckungsgrad hat mit 109,7% (Stand 31. Juli 2014) den höchsten Stand seit der Gründung vor 10 Jahren erreicht; die Wertschwankungsreserven sind gefüllt.  

Samuel Lisse, Geschäftsführer der Sammelstiftung Vita, sagt: «Die breit diversifizierte Anlagestrategie und die hohe Risikofähigkeit der Vita bilden die Basis für eine nachhaltige Verzinsung der uns anvertrauten Vorsorgegelder. Es freut uns sehr, die rund 115‘000 Versicherten an der guten Performance der Vita teilhaben zu lassen. Wir werden auch künftig all unsere Anstrengungen darauf konzentrieren, ihnen solide und nachhaltige Altersleistungen zu bieten.»

Für weitere Informationen:

Sammelstiftung Vita

Media Relations Tel. 044 628 75 75
E-Mail:
media@vitasammelstiftung.ch

Diese Meldung ist abrufbar unter www.vita.ch

Die Sammelstiftung Vita wurde 2004 als teilautonome Sammelstiftung gegründet und bietet für alle Unternehmen eine einfache, sichere und klare berufliche Vorsorge zu attraktiven Konditionen. Teilautonom bedeutet, dass bei der Sammelstiftung Vita der Anlage- und der Versicherungsteil strikt getrennt ist. Die Risiken Alter, Tod und Invalidität sind bei der Zürich Lebensversicherungs-Gesellschaft AG versichert. Für die Kunden hat diese Zweiteilung nur Vorteile – Transparenz, marktgerechte Verzinsung, volle Partizipation am Anlageerfolg, Sicherheit und Flexibilität. Die Sammelstiftung Vita hat sich dank ihres innovativen Modells zur Marktführerin unter den teilautonomen Sammelstiftungen entwickelt Die Sammelstiftung Vita ist die grösste teilautonome Sammelstiftung in der Schweiz. Mehr als 18‘000 angeschlossene Unternehmen mit rund 115‘000 Versicherten haben der Sammelstiftung Vita die berufliche Vorsorge anvertraut. www.vita.ch

Download

Die Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG und die Zürich Lebensversicherungs-Gesellschaft AG betreuen das Firmen- und Privatkundengeschäft von Zurich Insurance Group in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Die Organisation zählt zu den grössten Versicherern der Schweiz und tritt im Markt unter den Namen Zurich und Zurich Leben auf. Weitere Informationen unter www.zurich.ch.

Zurich Insurance Group ist ein führender Mehrspartenversicherer mit einem globalen Netzwerk von Tochtergesellschaften und Filialen in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten sowie in weiteren Märkten. Zurich bietet eine umfassende Palette von Schaden- und Lebensversicherungsprodukten und -dienstleistungen für Einzelpersonen, kleine, mittlere und grosse Unternehmen sowie multinationale Konzerne. Das Unternehmen beschäftigt rund 55’000 Mitarbeitende, die Dienstleistungen in mehr als 170 Ländern erbringen. Die Gruppe, vormals bekannt als Zurich Financial Services Group, hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZURVY), das ausserbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen unter www.zurich.com.

Kontakt

Medienstelle Zurich Schweiz

Telefon 044 628 75 75

E-Mail media@zurich.ch