Bau­ver­sicher­ungen

Individu­eller Schutz für Bau­vor­haben jeder Grösse

Bis ein Bauvorhaben vollendet ist, kann vieles passieren: am Gebäude selbst, bei den Nachbarn, im Umgang mit den Handwerkern. Die Zurich Bauversicherungen bieten Unternehmen umfassenden Schutz und kompetente Schadenerledigung durch ausgewiesene Bauexperten. 

Auf einen Blick

  • Im Schadenfall bevorschusst die Zurich Bauwesen­versicherung die Leistung des Haftpflicht­versicherten – das erspart Ihnen Bauverzögerungen und Streitigkeiten auf der Baustelle
  • Grosszügige Deckung in der Bauwesengrundversicherung, interessante Zusatzdeckungen für optimierten Schutz
  • Die Bauherrenhaftpflicht bietet auch Schutz, wenn man bei nicht verschuldeten Schäden haftet (Kausalhaftung)
  • Zurich vertritt Sie auch bei der Abwehr unbegründeter Ansprüche
  • Bedürfnisgerechte Bauversicherungslösungen für Bauprojekte jeder Grössenordnung: von klein bis ganz gross
  • Kompetente Unterstützung durch Bau- und Versicherungsexperten, baurechtlich versierte Juristen und – bei Bedarf – Ingenieure

Im Detail

Wo gebaut wird, passieren Missgeschicke und Unfälle am Gebäude während des Baus, an benachbarten Bauten, mit Beteiligten und Unbeteiligten. Da tut man gut daran, sich richtig abzusichern. Die Bauwesen- und die Bauherrenhaftpflichtversicherung von Zurich halten für Bauvorhaben jeder Grösse die passende Lösung bereit.

Was die Bauwesen­versicherung deckt

  • Alle am Bau Beteiligten sind versichert: Bauherr, Planer, Unternehmer und Handwerker
  • Versichert sind Schäden, die durch Bauunfälle, Vandalismus und Diebstahl entstehen
  • Sämtliche Bauleistungen und Baustoffe Ihres Bauvorhabens
  • Aufräum- und Abbruchkosten bis 10% der Bauversicherungssumme
  • Zusatzbausteine unter anderem für Schäden während der Garantiezeit, Erdbeben, Gerüste und Einrichtungsmaterial, Mehrkosten, Kratzer auf Verglasungen

Leistungen der Bauwesen­versicherung im Schadenfall

  • Keine Bauverzögerung, da im Schadenfall die Leistung, die der Verursacher erbringen muss, bevorschusst wird
  • Bevorschussung hilft, Streitigkeiten unter den Baubeteiligten zu vermeiden
  • Versichert sind auch Eigenschäden, welche die Haftpflichtversicherung der Baubeteiligten ausschliessen

Haftpflicht­versicherung für Bau­herren

  • Deckt Ansprüche aus Personen- und Sachschäden und schützt Sie so vor den finanziellen Folgen, z.B. bei Schäden an Nachbargrundstücken
  • Gedeckt sind auch Schäden, die durch Ihre Baustelle auf dem benachbarten Grundstück entstehen, obwohl Sie keine direkte Schuld trifft (Kausalhaftung)
  • Die Haftpflichtversicherung für Bauherren wehrt unbegründete Ansprüche ab und vertritt Sie in Schadenverhandlungen
  • In der Grunddeckung enthalten sind Schadenverhütungskosten und reine Vermögensschäden bis je CHF 100'000
  • Erfahrene Schadeninspektoren helfen, Nachbarstreitigkeiten zu vermeiden

Für alle Fälle: Unter­stützung durch Experten

  • Sowohl in der Bauwesen- als auch in der Bauherrenhaftpflichtversicherung prüfen Experten mit Ihnen die richtige Deckung
  • Passende und flexible Deckungspakete, die Ihrem individuellen Bedarf entsprechen
  • Bedürfnisgerechte Bauversicherungslösungen für Bauprojekte jeder Grösse
  • Ingenieure von Zurich begleiten Sie bei grösseren und komplexen Bauvorhaben
  • Baurechtlich versierte Juristen stehen Ihnen bei Rechtsstreitigkeiten im Schadenfall zur Seite

Gut zu wissen

  • In der Regel beteiligen sich nebst dem Bauherrn auch Unternehmer und Handwerker an der Prämie, weil die Bauwesenversicherung auch ihre Leistungen schützt
  • Typische Schadenfälle für die Bauwesenversicherung sind z.B. Wasser- und Leitungsschäden, Diebstahl, Einsturz von Baugruben, Gerüsten und Decken
  • Häufige Haftpflichtfälle, für die Bauherren geradestehen müssen, sind unter anderem: Risse an benachbarten Gebäuden, Senkung (Setzung) an Leitungen und Strassen

Ihre Beratung

Schützen Sie sich und Ihr Bauvorhaben vor bösen Überraschungen. Wir beraten Sie gerne.

Beratung anfordern

Agentur finden

Anrufen 0800 80 80 80

aus dem Ausland +41 44 628 98 98