Unfall­ver­sicher­ung für Schüler

Ohne Risiko in den Unter­richt oder auf die Exkursion

Ob in der Schule oder im Lager – ein Unfall kommt leider immer wieder vor. Als auszubildende Institution ist es sinnvoll, sich mit einer Unfallversicherung für Schüler und Studenten abzusichern. Die Schülerunfallversicherung von Zurich schliesst die Lücken zur obligatorischen Krankenversicherung.

Auf einen Blick

  • Keine Altersgrenze – die Versicherung gilt für Studenten mittleren Alters ebenso wie für Schüler und Krippenkinder
  • Umfangreicher Versicherungsschutz auf dem Schulweg, in der Pause, während des Unterrichts oder im Ferienlager
  • Gegenüber den Schülern und ihren Angehörigen treten Sie als ver­ant­wor­tungs­be­wusste Institution auf
  • Sicherheit vor Scha­den­er­satz­for­de­rungen im Bereich der Personen- und Sachschäden
  • Umfangreiche Zusatzleistungen für Rettungstransport, Behandlungen und Spitalaufenthalte
  • Finanzielle Unterstützung bei dauerhafter Invalidität und Todesfall

Im Detail

Als Kindergarten, Schule oder Universität können Sie mit der Schüler­un­fall­ver­si­che­rung von Zurich als verantwortungsvolle Institution auftreten und die finanziellen Folgen eines Unfalls abfedern. Versichert sind Unfälle während des Unterrichts, in den Pausen, auf dem Schulweg sowie bei Anlässen wie Schulreisen und Ferienlager. Die Unfallversicherung für Schüler und Studenten ergänzt die Leistungen gemäss Krankenversicherungsgesetz (KVG) im Bereich von Heilungskosten und erbringt Leistungen bei Invalidität und Todesfall.

Versicherung über­nimmt Heilungs­kosten für Schüler und Studenten

  • Unterkunft und Pflege in der vereinbarten Abteilung (privat, halbprivat, allgemein)
  • Freie Arzt- und Spitalwahl in der Schweiz
  • Übernahme der Nottransport-, Rettungs- und Bergungskosten sowie Suchaktionen bis CHF 20'000

Finanzielle Hilfe bei dauer­hafter Invalidität

  • Einmalige Kapitalauszahlung
  • Die Auszahlung ist umso höher, je schwerer die Behinderung ist
  • Finanzielle Unterstützung bei behindertengerechtem Haus- oder Wohnungsumbau
  • Geldmittel, die für dringende Bedürfnisse benötigt werden, stellt Zurich rasch zur Verfügung
  • Finanzielle Hilfe bei der Anschaffung notwendiger Hilfsmittel

Zusätzlicher finanzieller Schutz im Todesfall

  • Einmalige Kapitalauszahlung
  • Übernahme der Bestattungskosten

Gut zu wissen

  • Mit der Schülerunfallversicherung von Zurich sind Aufsichts- und Be­gleit­per­so­nal während eines Ferienlagers nicht versichert. Diese lassen sich mit der Zurich Un­fall­ver­si­che­rung für Aushilfspersonal versichern.
  • Diese Versicherung bietet Ihnen integrativ die Leistungen: Ärzte-/Klinik-Netzwerk (MediPoint) und Case Management

Ihre Beratung

Begleiten Sie Ihre Schüler und Studenten auch bei einem Unfall. Wir beraten Sie gerne.

Beratung anfordern

Agentur finden

Anrufen 0800 80 80 80

aus dem Ausland +41 44 628 98 98