autoSense

3 Männer am Diskutieren

autoSense: Ihr schlauer digitaler Mitfahrer

Adapter einstecken, App herunterladen und Fahrzeugdaten clever nutzen. NEU mit SOS-Button.
Zurich schenkt Ihnen den Adapter von autoSense im Wert von CHF 69.

SOS

Panne oder Unfall? Der SOS-Button verbindet Sie direkt mit dem Notfall-Team und teilt auf Wunsch Ihre GPS-Daten. 

Bequem

Dank autoSense können Sie ganz einfach und kontaktlos tanken und parken. Direkt mit der App und ohne Portemonnaie.

CO2-Kompensation

Kompensieren Sie den CO2-Ausstoss Ihres Fahrzeugs ganz einfach über die autoSense-App.

Zurich autoSense Adapter Basic

So funktioniert autoSense

Ein Auto, ein Adapter, eine App

autoSense macht das Autofahren angenehmer und bequemer:  

  • Positionierungssysteme für Geofencing  
  • SOS-Button für den Notfall
  • Tipps und Tricks zur Optimierung Ihres Fahrverhaltens

Funktioniert in den meisten seit 2001 hergestellten Autos.

Digitale Extraklasse im Auto und auf Ihrem Smartphone

  • Bargeldlos: Parkieren und Tanken ganz ohne Portemonnaie oder Schlangen stehen.
  • Fahrzeugortung: Sie finden Ihr Auto, egal wo es steht oder fährt.
  • SOS-Button: Schnell mit dem Notfall-Team verbinden und Standort teilen. 
  • CO2-Fussabdruck: Kompensieren Sie Ihre Fahrten und unterstützen Sie Ihr Lieblingsprojekt bei myClimate.
  • Fahrverhalten: autoSense achtet auf abrupte Bremsungen oder Leerzeiten und belohnt ökonomisches Fahren.
  • Fahrzeugdiagnose: Zeitpunkt für Garagenbesuch, Fehlercode im System –  autoSense registriert jede Auffälligkeit.
  • Fahrtenbuch: Fahrstrecken, Fahrdauer, Treibstoffverbrauch – autoSense zeichnet alles für Sie auf. 
  • Exklusive Partnerservices: Buchen Sie zum Beispiel den Radwechseltermin bei AMAG direkt in der App. Die Services werden laufend ausgebaut.
  • Manipulationsalarm: Werden Sie sofort informiert, wenn sich jemand an Ihrem Auto zu schaffen macht.

Das fragen andere Kunden

Was ist ein Partnerservice?

Einer unserer Partnerservice ist der AMAG-Partnerservice. Es gibt viele Vorteile für dich als Kunden, diesen kostenlosen Service zu nutzen:
1. Sicheres Fahren: falls du während der Fahrt einen kritischen Fehlercode erhältst, wird deine AMAG-Werkstatt benachrichtigt und kann dich kontaktieren, um dich zu beraten, wie du die Reise fortsetzen kannst.
2. Terminvereinbarung: buche deinen nächsten Servicetermin oder Reifenwechsel direkt in der App.
Um diese Services zu nutzen, muss du einverstanden sein, dass einige deiner Daten mit AMAG geteilt werden. Diese Daten sind:

  • Fahrzeugstatusinformationen einschliesslich Fehlercodes, Kraftstoffstand und Motorwarnung
  • Entfernung und Zeitstempel für Fahrten
  • Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN)

Was macht autoSense mit den Kundendaten?

Die Kundendaten werden so aufbereitet, dass nur der Kunde selber über die App Einsicht in seine Fahrzeugdaten bekommt.
 
autoSense kann dem Kunden individualisierte Angebote offerieren. Dies umfasst Dienstleistungen von autoSense selber sowie Angebote von Partnern. autoSense gibt Kundendaten nur mit deren ausdrücklichen Zustimmung an Partner weiter.

Wer hat Zugriff auf die Nutzerdaten?

Zugriff auf die Nutzerdaten hat nur der Kunde selbst und autoSense um, den Service zu ermöglichen.
 
Im Rahmen der Aktivierung von Partnerdienstleistungen kann der Kunde selbst den einzelnen Partnern die Berechtigung erteilen, auf für die Erbringung der Partnerdienstleistungen relevante Daten zuzugreifen. Der Kunde kann diese Berechtigung jederzeit wiederrufen.

Was bringt mir der SOS-Button?

Der SOS-Button verbindet Sie bei einer Panne oder einem Unfall direkt mit dem SOS-Team und übermittelt mit Ihrem Einverständnis die GPS-Daten. Dadurch erhalten Sie noch schnellere Hilfe vor Ort. Damit Sie den SOS-Button in Ihrer App sehen, bitte den Partnerservice Zurich aktivieren und dann im Servicebereich auf Zurich klicken. Dann erscheint der rote SOS-Button oben rechts. Das Menü führt Sie dann automatisch durch die nächsten Schritte. 

Können mehrere Nutzer auf das autoSense Konto zugreifen?

Die autoSense App ist für einen einzelnen Nutzer gedacht. Falls ihr das Auto gemeinsam nützt, müssen beide über den gleichen Account einloggen (gleicher Benutzername und Passwort). Andere Nutzer wie Servicepartner, die du in deiner App findest, können nur dann auf deine Daten zugreifen, wenn du dies ausdrücklich freigegeben hast. 

CO2-Kompensation

In der autoSense-App können Sie einfach und bequem den individuellen CO2-Ausstoss ihres Fahrzeuges kompensieren und so einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wählen Sie dazu bei «Zurich Service» einfach unter dem Stichwort «CO2-Kompensation» das Projekt aus, das Sie unterstützen möchten. Der für die Kompensation benötigte Betrag wird über myClimate in das gewählte Klimaschutzprojekt investiert. Ihre Fahrleistung wird für die Berechnung der CO2-Kompensation automatisch übernommen. 

Offenes Ökosystem rund ums Fahrzeug
Zurich, AMAG und Swisscom sind die Partner hinter dem innovativen Start-up autoSense. Dieses fügt kontinuierlich neue Services aus dem eigenen Haus und dem Partnernetzwerk dazu, um den Kunden ein erstklassiges Service-Portal rund um das Fahrzeug zu bieten.