Bike-­Ver­sicherung

Der ideale Rundum-Schutz für Ihr Bike, E-Bike oder Rennvelo

Für teure Fahrräder reicht die normale Hausratversicherung oft nicht aus. Erst recht nicht, wenn mehrere Bikes vorhanden sind. Mit der Zurich Bike Versicherung ist Ihr wertvolles Bike, E-Bike oder Rennvelo bestens versichert.

Auf einen Blick

  • Umfassender Schutz bei Diebstahl, Beschädigung und im Pannenfall
  • Lost & Found Service mit eindeutiger Identifikation dank individueller ID-Nummer für Ihr Bike
  • Entschädigung bis CHF 16'000, maximal CHF 8'000 pro Bike
  • Übernahme der Transportmehrkosten im Pannenfall bis CHF 500
  • Ab CHF 99 pro Jahr ist Ihr Bike versichert
  • Bis zu sechs Bikes in einer Police versicherbar
  • Einfach online abschliessen und ein Jahr lang abgesichert sein

Prämientabelle


 Anzahl Bikes
 Jahresprämie (in CHF)
 1    99
 2  198
 3  288
 4  338
 5  378
 6  418
Inkl. 5% Stempelsteuer

Im Detail

Für wen gilt sie?

Privatpersonen und Unternehmen mit Wohn- respektive Geschäftssitz in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein sichern Ihre wertvollen Bikes, E-Bikes oder Rennvelos rundum ab.

Was leistet sie, und was deckt sie?

Bei Diebstahl und Beraubung übernimmt Zurich:
  • die notwendigen Reparaturkosten, wenn das Bike innerhalb von 30 Tagen wiedergefunden wird
  • die Entschädigung gemäss den allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) für ein gleichwertiges Bike, wenn es nicht mehr gefunden wird, maximal pro Ereignis CHF 16’000 beziehungsweise CHF 8’000 pro Bike
Bei Zerstörung oder Beschädigung infolge eines Unfalls oder Sturzes übernimmt Zurich:
  • bei einem Teilschaden die notwendigen Reparaturkosten (beschädigte Karbonrahmen werden nach Möglichkeit repariert)
  • bei Totalschaden 100% des Wiederbeschaffungspreises, sofern seit dem Neukauf nicht mehr als 2 Jahre vergangen sind – ansonsten die Entschädigung gemäss AVB für ein gleichwertiges Bike, maximal pro Ereignis CHF 16’000 beziehungsweise CHF 8’000 pro Bike

Bei einer Panne übernimmt Zurich:
  • die entstehenden Mehrkosten für den Transport des versicherten Bikes und seines Lenkers an den Wohn- respektive Firmensitz oder an den Ausgangspunkt der Radfahrt
  • die Transportmehrkosten, welche Mitreisenden aufgrund der Panne entstehen
  • die Entschädigung für sämtliche Personen bis maximal CHF 500 pro Ereignis

Was beinhaltet der Lost & Found Service von Zurich?

Mit dem Abschluss der Zurich Bike-Versicherung erhalten Sie innerhalb von 14 Tagen pro versichertes Velo eine Vignette mit individueller Bike-ID-Nummer. Die Vignette ist gut sichtbar am Fahrrad anzubringen. Wird dieses nach einem Diebstahl wiederaufgefunden, kann sein Finder die ID-Nummer auf www.zurich.ch/lostandfound eingeben. Als Besitzer erhalten Sie umgehend eine E-Mail mit Angaben zu Fundort und Finder.

Gut zu wissen

Welche Fälle sind nicht gedeckt?

  • Pannen aufgrund von leeren Akkus
  • Mut- und böswillige Beschädigung durch Dritte
  • Rennen jeglicher Art
  • Radsportarten wie Bahnfahren, Radball, Kunstradfahren, BMX, Slopestyle, Dirtjump oder ähnliche
  • Trainingsfahrten als Profisportler
  • Schäden an E-Bikes mit einer Tretunterstützung über 45 km/h (Kategorie Kleinmotorräder)

Wo gilt sie?

Ob auf der Velotour um den Bodensee oder beim Mountainbiken in den Bergen: Die Bike-Versicherung schützt Sie – europaweit.

Wann beginnt sie?

Schliessen Sie Ihre Zurich Bike Versicherung online ab, und am nächsten Tag sind Sie bereits in vollem Umfang für 1 Jahr geschützt. 4 Wochen vor Ablauf des Versicherungsjahres erinnert Sie eine E-Mail daran, dass Sie den Schutz für Ihr Bike online verlängern können. Es erfolgt keine automatische Erneuerung.

Ihre Beratung

Schützen Sie Ihr Bike mit dem Sorglos-Paket der Zurich Bike Versicherung. Ab CHF 99 pro Jahr.

Online abschliessen

Beratung anfordern

Anrufen 0800 80 80 80

aus dem Ausland +41 44 628 98 98