Zurich und Social Media

Rechtliche Hinweise zur Nutzung von Social Media

Wir bitten dich folgende rechtlichen Hinweise zu beachten, wenn du mit der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG via Social Media im Kontakt stehst:

Grundsätze

  • Du bist für die von dir publizierten Einträge selbst verantwortlich und überträgst uns mit dem Absenden eines Kommentars, Fotos oder Videos entschädigungslos ein unbeschränktes Verwendungsrecht.
  • Deine Beiträge sollten einen Bezug zu den im jeweiligen Medium veröffentlichten Inhalten haben (kein Spam).
  • Beiträge dürfen weder anstössige, noch rassistische, sexistische, ehrverletzende, beleidigende oder allgemein diskriminierende Bemerkungen enthalten.
  • Publizierte Inhalte dürfen nicht gegen das Schweizer Recht (insbesondere das Persönlichkeits- und Urheberrecht) oder gegen das Regelwerk von Facebook verstossen. Sie dürfen auch nicht andere Personen zu solchen Verstössen auffordern.
  • Beiträge dürfen keine Werbung für Unternehmen und/oder Produkte bzw. Dienstleistungen enthalten.
  • Deine Beiträge dürfen keine persönlichen Informationen zu anderen Personen enthalten, zu deren Publikation diese nicht zugestimmt haben.
  • Wir behalten uns vor, insbesondere Beiträge zu entfernen, die unsere Hausregeln missachten, gegen schweizerisches Recht verstossen oder nichts mit den Inhalten unserer Facebook-Seite zu tun haben (Spam, Werbung). Weiter behalten wir uns aber auch das Recht vor, Einträge nach eigenem Ermessen zu löschen und nötigenfalls unsere Facebook Seite für bestimmte Nutzer zu sperren.

Verantwortlichkeit

  • Social Media sind öffentliche Plattformen, auf denen sich jede/r äussern kann. Wir können die Verantwortung nur für unsere eigenen Kommentare übernehmen.
  • Die von uns auf dieser Seite publizierten Inhalte dienen ausschliesslich der Information. Sie sind nicht als Werbung, Angebot, Empfehlung oder Aufforderung zur Tätigung einer Investition oder Devestition zu verstehen. Auch sind sie in keiner Weise als Versprechen oder Angebot für eine Anstellung bei der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG zu interpretieren.  
  • Gelegentlich verweisen wir via Social Media auf Websites von Dritten. Dies bedeutet keine offizielle Empfehlung der Inhalte oder der Urheber dieser Websites.
  • Zürich Versicherungs-Gesellschaft ist weder verbunden mit noch irgendwie verantwortlich für Facebook, Twitter oder einen anderen Social Media-Plattform Provider. Wir haben daher keine Kontrolle darüber, wie diese Provider oder andere Dritte die Informationen, die du über diese Seiten teilst, verwenden. Informiere dich daher selber über die jeweiligen Datenschutz- und Sicherheitspolicies. Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG kann keine Verantwortung für das Verhalten dieser Provider oder anderer Dritten übernehmen.

Datenschutz

  • Wir werden dich via Social Media nie nach persönlichen Informationen zu dir fragen. Wir empfehlen dir, keinerlei persönliche Daten (weder von dir selber noch von Dritten) wie Alter, Adressen, Kontaktdetails etc. über Social Media zu veröffentlichen.
  • Zurich hält die schweizerische Datenschutzgesetzgebung ein und verwendet über Social Media erhaltene Daten nur für mit der jeweiligen Plattform verbundene Zwecke.

Fragen zu Zurich

  • Wir können keine Spekulationen zum Unternehmen Zurich oder dem Versicherungsmarkt kommentieren.
  • Social Media sind nicht dazu geeignet, Fragen zu Produkten und/oder Leistungen von Zurich zu beantworten. Wende dich bitte mit deinen Anliegen direkt an deinen Kundenberater, die Zurich Generalagentur in deiner Nähe (zu finden unter www.zurich.ch) oder an social-media@zurich.ch.