Reiseversicherung

Relax Assistance

Reiseversicherung

Abgesichert ab CHF 77.00 *

Sichern Sie sich vor und während einer Reise sowie zu Hause finanziell ab.

* Jahresprämie für Relax Assistance Reiseversicherung ohne Pannenhilfe für eine Einzelperson bei Bestehen einer Zurich Motorfahrzeug-, Haushalt- und Lebensversicherung.

Indivi­duelle Paket­lösung

Sie haben die Wahl zwischen drei Paket­lösungen und einzelnen Modulen. Ihr Vorteil: Sie bezahlen nur das, was Sie wirklich benötigen.

Europa­weit ge­schützt

Die optional wählbare Pannen­hilfe gilt für alle Motor­fahrzeuge der versicherten Personen (bis 3'500 kg Gesamtgewicht) in Europa.

Kosten­los annul­lieren

Sie brauchen für Ihre Ferien keine Annullierungs­kosten­versicherung abzuschliessen: Diese ist in Ihrer Versicherung für alle Reisen während der Vertrags­dauer schon enthalten.

Leistung im Überblick

  • Wenn Sie vor der Reise verunfallen, erkranken oder das Transportunternehmen Konkurs geht, übernimmt Zurich die Annullierungskosten
  • Zurich betreut Sie bei einem Notfall während Ihrer Reise und übernimmt z.B. Rettungs- und Rückreisekosten
  • Bei Verkehrsunfällen oder Diebstahl im Ausland werden Ihre rechtlichen Interessen wahrgenommen
  • Unser Home Care Service gibt Ihnen auch bei Notfällen zu Hause ein sicheres Gefühl
  • 0800 80 80 80 – die kostenlose 24-Stunden-Service­nummer für den Schadenfall in der ganzen Schweiz und weltweit unter +41 44 628 98 98
  • Profitieren Sie von bis zu 30% Prämien­rabatt bei den Paket­lösungen der Zurich Relax Assistance, wenn Sie weitere Versicherungen bei Zurich haben
Weniger Details
Mehr Details

Im Detail

Mit der Zurich Relax Assistance im Gepäck sind Sie bei Zwischen- und Notfällen unterwegs gut ausgerüstet. Unser Home Care Service und die Rechts­schutz­versicherung runden den Schutz ab, damit Sie sich nicht nur im Urlaub, sondern auch zu Hause zurück­lehnen können. Sie können die Reise­ver­sicherung für sich oder für alle Personen in Ihrem Haushalt online abschliessen.

Annullierungskosten

  • Wenn Sie oder Ihnen nahestehende Personen wie z.B. Familienangehörige, der Lebenspartner, nahe Verwandte vor der Reise ernsthaft erkranken  oder schwer verunfallen, übernehmen wir die gesetzlich oder vertraglich geschuldeten Annullierungskosten
  • Können Sie die Reise nicht antreten, weil das Transportunternehmen Konkurs gegangen ist, übernehmen wir die Kosten für die ursprünglich  gebuchte Reise
  • Gilt für Ferienarrangements, Sprach- und Ferienkursaufenthalte, Flug-, Bahn- oder Schiffsreisen, aber auch, wenn Sie Ferienwohnungen, Boote, Personenwagen oder Camper mieten
  • Verunfallt oder erkrankt Ihr Hund oder Ihre Katze und ist die Unterbringung im Tierheim nicht möglich, übernimmt Zurich die Kosten für die geschuldeten Annullierungskosten
  • Versichert sind auch die Ticketkosten für Konzerte, Theateraufführungen und andere Veranstaltungen, wenn das Ticket CHF 100 oder mehr kostet
  • Der Versicherungsschutz gilt weltweit für Einzelpersonen bis zu CHF 20'000 pro Ereignis und maximal CHF 80'000 pro Ereignis für alle im gleichen Haushalt lebenden Personen

Weltweiter Reiseschutz

  • Im Falle von ernsthafter Er­krankung oder schwerem Unfall organisieren wir Ihre Rückreise inklusive Kosten­übernahme
  • Zurich übernimmt zudem Kosten z.B. für Suche, Rettung und Transporte (max. CHF 30'000)
  • Mehrkosten bis CHF 1’000 aufgrund eines versicherten Ereignisses für Transporte, Unterkunft und Verpflegung sind versichert
  • Fällt das gewählte Transportmittel aus, weil der Betreiber zahlungsunfähig wird, sind die Reisemehrkosten bis maximal CHF 3'000 pro Person versichert

Ersatzreise

  • Falls Sie Ihre Ferien wegen einer medizinisch notwendigen Rückreise abbrechen müssen, erstatten wir Ihnen den vor der Abreise bezahlten Arrangement­preis bis zu CHF 20'000 pro Person und CHF 80'000 für alle im gleichen Haushalt lebenden Personen zurück

Home Care Service

  • Wir bieten Ihnen rasche Unter­stützung in einer Not­situation bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Ferien­domizil in der Schweiz, im Fürstentum Liechtenstein (z.B. aufgrund von Feuer, Wasser, Diebstahl, Glasbruch, Schlüssel­verlust, verstopften Leitungen)
  • Zurich organisiert Handwerker für nötige Sofort­massnahmen
  • Versichert sind Kosten bis CHF 1'000

Reise-Rechtsschutz im Ausland (ORION)

  • Bei Verkehrs­unfällen und Diebstahl im Ausland werden Ihre Ansprüche geltend gemacht und Ihre rechtlichen Interessen wahr­genommen
  • Der Schutz gilt auch für Fussgänger, Velo- und Töfffahrer oder Passagiere (zu Land, zu Wasser und in der Luft), die einen Unfall haben
  • Wir helfen Ihnen in Ver­fahren aufgrund von Regel­verstössen im Strassen­verkehr (Bussen sind nicht versichert)
  • Die Reiserechtsschutz­versicherung übernimmt in Europa Kosten bis CHF 500'000, übrige Welt bis CHF 100'000
  • Die Rechts­schutz­leistungen werden von unserer erfahrenen Partnerin, der Orion Rechtsschutz-­Versicherung AG (Orion) erbracht

Zusatz­ver­sicherungen

  • Pannenhilfe Basic inklusive Ersatz­fahrzeug: Sichert Sie in der Schweiz und in Europa ab, wenn Ihr Auto z.B aufgrund einer Panne, eines Schlüssel­verlusts oder einer Kollision nicht mehr fahrtüchtig ist
  • Selbst­behalts­ausschluss für Mietfahrzeuge: Übernimmt den vereinbarten Selbst­behalt oder den tatsächlichen Schaden (z.B. Diebstahl oder Beschädigung) weltweit bis zu CHF 5’000
  • Reisegepäck: Übernimmt Kosten, die aufgrund von Verspätung, Beschädigung und Verlust entstehen
  • Karten und Sperrservice: Abgesichert ist der Missbrauch von Kunden-, Kredit-, Bank-, Post- und SIM-Karten, inklusive 24-h-Sperrservice

 

*Corona-Hinweise

Bei neuen Vertragsabschlüssen ab 13. März 2020 sind folgende Fälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2 und COVID-19) in der Reiseversicherung Relax Assistance nicht mehr versichert:

  • Annullationen von Reisen aufgrund von behördlichen Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus 
  • Reisen, die aufgrund von behördlichen Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus nicht wie geplant fortgesetzt werden können
  • Einreiseverbote aus spezifischen Ländern
  • Folgekosten für Reisen in die genannten Gebiete (z. B. Mehrkosten für Umbuchungen)
  • Rückführungen aus den genannten Gebieten

Haben Sie Ihren Versicherungsvertrag bereits vor dem 13. März 2020 abgeschlossen?

Bereits bestehende Kundinnen und Kunden mit Verträgen vor 13. März 2020 sind von diesem Umstand nicht betroffen und geniessen weiterhin den vollumfänglichen Versicherungsschutz.

24 / 7
erreichbar unter 0800 80 80 80
1872
ist das Jahr seit dem Zurich für Expertise & Stabilität steht
2'179
Experten verteilt auf 190 Standorte immer in Ihrer Nähe
Relax Assistance

Jetzt Prämie berechnen

Stellen Sie Ihr Versicherungspaket individuell zusammen und erhalten Sie sofort Ihren persönlichen Prämienvorschlag. Schliessen Sie Ihre Reiseversicherung danach bequem online ab.

Das fragen andere Kunden

Übernimmt die Reiseversicherung die Kosten bei einem Grounding (Konkurs der Airline)?

Ja, bei Versicherungspolicenab AVB Ausgabe 06.2019 (alle Neuabschlüsse und Produktwechsel ab 10. August 2019) ist dies mitversichert.

Muss ich die Reiseversicherung vor der Buchung einer Reise abschliessen oder kann ich das auch noch danach tun, damit die Reise abgesichert ist?

Sie können auch nach der Buchung die Versicherung abschliessen und sind versichert, wenn das versicherte Ereignis in diesem Zeitpunkt bzw. bei Vertragsabschluss  noch nicht eingetreten bzw. erkennbar ist.

Falls ich aus geschäftlichen Gründen eine Reise absagen muss, übernimmt die Versicherung dann die Kosten?

Nein, ausser wenn

- der Arbeitsvertrag der versicherten Person unerwartet durch den Arbeitgeber gekündigt wird (eine selbstverschuldete Kündigung ist nicht versichert);
- der beim RAV (Regionale Arbeitsvermittlung) als arbeitslos gemeldete Versicherte Auflagen vom RAV befolgen muss oder ein neues Arbeitsverhältnis annimmt; und als direkte Folge davon die bereits gebuchte Reise nicht antreten kann;

Was deckt die Reisegepäckversicherung?

Versichert ist privates Reisegepäck bis zu der in der Police aufgeführten Versicherungssumme. Es umfasst sämtliche Sachen, welche die versicherten Personen zum persönlichen Gebrauch auf einer Reise mitführen oder einer Transportunternehmung zur Beförderung ans Reiseziel übergeben.

Versicherte Ereignisse und Kosten: Schäden am Reisegepäck durch plötzliche, unvorhergesehene Verluste, Beschädigungen und Zerstörung. Fallschirme, Gleitschirme, Hängegleiter und Kitesurfingausrüstungen sind nur gegen Diebstahl und Verlust mitversichert.

Gepäckverspätung:  Kosten für unbedingt notwendige Ersatzgegenstände (max. 30% der VS für Reisegepäck)

Gilt die Reiseversicherung auch bei Terror?

Ja, wobei Voraussetzung ist, dass eine Warnung vor Reisen durch das EDA oder BAG erfolgt ist.

Gilt die Reiseversicherung auch für Konzert-, Eventtickets im Ausland?

Ja sogar weltweit, sofern es sich um Besuche einmaliger Veranstaltungen (auch ohne gebuchtes Reisearrangement) mit Ticketpreisen ab CHF 100 pro Person, wie z. B. Konzerte, Theateraufführungen (ohne Kurse) handelt.

Wann gilt man als ernsthaft erkrankt (gemäss AVB)? Muss man immer Arztzeugnis bringen?

Ernsthaft erkrankt ist man gemäss Arztzeugnis, welches in jedem Fall vorweisbar sein muss.

Ist bei Reiseversicherung auch Rückführung im Kranken-, Todesfall inbegriffen?

Ja, die Repatriierung ist bei ernsthafter Erkrankung oder schwerem Unfall der versicherten Person an den ständigen Wohnort in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein bzw. das dortige Spital versichert.

Weiter sind die Kosten für die Bergung und Überführung des Leichnams eines Versicherten an den Wohnort in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein versichert.

Kann die Versicherung auch nur für eine Reise gekauft werden?

Nein, es handelt sich um eine Jahrespolice, welche in der Regel preislich attraktiver ist als wenn man die Versicherung für jede einzelne Reise kauft. Zudem: Der Versicherungsschutz unserer Jahresversicherung gilt natürlich auch für Wochenendausflüge.

Wenn eine Reise wegen einer Naturkatastrophe (wie Hochwasser, Ausbruch Vulkan etc.) abgesagt werden muss, bezahlt die Versicherung dann auch?

Ja bei Elementarereignissen (als Elementarereignisse gelten Hochwasser, Überschwemmung, Sturm (= Wind von 75 km/h), Hagel, Lawine, Schneedruck, Felssturz, Steinschlag oder Erdrutsch) wie auch bei anderen Naturkatastrophen.

Gilt meine Pannenversicherung auch im Ausland während Reisen?

Die Versicherung gilt für Schadenereignisse, die in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein, in den Staaten Europas sowie in den Mittelmeerrand- und Inselstaaten eintreten. Bei Transport über Meer wird der Versicherungsschutz nicht unterbrochen, wenn Abgangs- und Bestimmungsort innerhalb der örtlichen Geltung liegen.

In folgenden Staaten gilt die Versicherung jedoch nicht: Weissrussland, Moldawien, Ukraine, Russische Föderation, Georgien, Armenien, Aserbaidschan, Kasachstan, Ägypten, Algerien, Libanon, Libyen und Syrien.

Was muss ich bei einem Mietwagen im Ausland mitversichern? Was ist bereits abgedeckt durch meine Reiseversicherung bei der Zurich?

Wir empfehlen Ihnen, die Zusatzversicherung «Selbstbehaltausschluss für Mietfahrzeuge» in der Reiseversicherung (Assistance) einzuschliessen. Dadurch ist der Selbstbehalt, der aufgrund eines eingetretenen Schadens am Mietfahrzeug oder aufgrund eines Diebstahls bezahlt werden muss, versichert.  Nicht versichert ist ein allfälliger Haftpflicht-Selbstbehalt. Falls Sie diesen Baustein versichert haben kann beim Fahrzeugvermieter oftmals auf eine Selbstbehaltsreduktionverzichtet werden.

Ihre Beratung

Mit der modularen Reise­ver­sicherung Zurich Relax Assistance sind Sie bestens abgesichert. Wir beraten Sie gerne.

Agentur finden

Kind im Sand.

Schutz für Ihr Kind

Die Unfallversicherung für Kinder gibt Eltern, Grosseltern oder Paten Sicherheit: Sie erhalten finanzielle Unterstützung nach einem schweren Unfall.

Ein Mädchen bemalt Fenster.

Abgesichert im Scha­den­fall

Ein Schaden mit Dritt­per­sonen oder Sachen kann schnell ins Geld gehen. Mit der Privat­haft­pflicht­ver­sicherung sind Sie weltweit umfassend geschützt.

Ein Mann putzt sein Auto.

In Fahrt bleiben

Ob Haftpflicht, Kollision oder Teilkasko: Von Zurich erhalten Sie eine optimale Auswahl an Deckungslösungen für Ihre individuelle Autoversicherung.

Wissen

Bike in Fahrt

Biken? Aber sicher!

Mountainbiken weckt Glücksgefühle! Doch ganz ohne Risiko ist dieser Fahrspass nicht. Daniel Schefer, Gründer der Swiss Bike School, zeigt Ihnen, worauf es ankommt.
Ein Junge mit Schwimmflügeln planscht im Wasser.

Sommer, Sonne, Wasser – Gefahr

Jährlich ertrinken in der Schweiz 50 Personen, darunter 3 Kinder bis 9 Jahre. Warum – und wie kann man sich schützen?
Glamping

Glamping oder Camping ?

Direkt am Wasser, im Wald oder in den Bergen schlafen – ein Traum für Naturfreunde und Familien. Doch ein bisschen Luxus wäre doch auch schön? Lesen Sie hier, wie sich das Beste aus beiden Welten vereint.
BackToTop