Sicherheit für Städte und Gemeinden

Modulare Haft­pflicht­ver­sicher­ung für die öffent­liche Hand

Zurich Public ist die Haftpflichtversicherung, die genau auf die Bedürfnisse von öffentlichen Institutionen wie Städten und Gemeinden abgestimmt ist. Sie erhalten Sicherheit und bezahlen nur die Leistungen, welche Sie wirklich benötigen.

Auf einen Blick

  • Kompetente Beratung – wir kennen die spezifischen Bedürfnisse von Städten und Gemeinden in allen Fragen der Haftpflicht genau
  • Massgeschneiderte Lösungen – Sie versichern einzig, was Sie benötigen
  • Garantierte finanzielle Sicherheit dank einem starken Versicherer
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis auch für kleine Gemeinden
  • Kein jährliches Deklarationsverfahren
  • Erweiterter Versicherungsschutz bis CHF 50 Mio. für Grossereignisse mit der gemeinschaftlichen Haftpflicht-Exzedentenlösung Zurich PublicPlus

Im Detail

Die Anforderungen an Institutionen der öffentlichen Hand steigen stetig. Ob Wasserqualität im Schwimmbad, Sicherheit des Gas- und Wasserleitungsnetzes oder Unterhalt von Schulanlagen: Als Gemeinderat oder Stadträtin tragen Sie letztlich die Verantwortung für Schäden in Ihrem Bereich. Zurich Public ist die Haftpflichtversicherung, die genau auf die spezifischen Bedürfnisse von Institutionen der öffentlichen Hand abgestimmt ist.

Die Haft­pflicht­ver­sicher­ung für die öffent­liche Hand

  • Städte, politische Gemeinden, Einwohnergemeinden
  • Bürgergemeinden, Korporationen und ähnliche Körperschaften (z.B. Korporationsgemeinden, Wald- und Weggemeinden)
  • Schulgemeinden, Kirchgemeinden
  • Gemeindeeigene Betriebe und Institutionen wie z.B. Hallen- und Freibäder, Sportanlagen, Elektrizitätswerke oder Alters-und Pflegeheime können mitversichert werden
  • Rechtlich selbstständige Institutionen und Betriebe wie regionale Feuerwehrverbände und Zivilschutzorganisationen können mitversichert werden

Leistungen der Grund­versiche­rung

  • Anlagerisiko, Betriebsrisiko, Produktrisiko
  • Schadenverhütungskosten
  • Umweltbeeinträchtigungen

Für Ge­meinden zusätzlich inbe­griffen

  • Eigentümer von beweglichen Sachen im Gemeingebrauch (z.B. Bücher, CDs und DVDs in Bibliotheken)
  • Wasserversorgung bis 10'000 Einwohner
  • Schäden aus dem Feuerwehrdienst, Zivil- und Katastrophenschutz
  • Schäden aus der Erfüllung von Leistungsaufträgen des Gemeinwesens durch Dritte (z.B. Abfuhrwesen, Schwimmbad, Spitex)
  • Abwasserreinigungsanlagen, Kompostieranlagen und öffentliche Sammelstellen

Zusätzliche Risiko­ab­deckung mit preis­günstiger Paket­lösung – Auszug

  • Erweiterte Deckung für Werkmangelschäden nach Art. 58 OR (Schäden aus Wasserleitungsbrüchen)
  • Bauherrenhaftpflicht
  • Haus- und Krankenpflege
  • Veranstaltung von Anlässen und Reisen im Gemeinderahmen
  • Privathaftpflicht von Flüchtlingen und Asylbewerbern

Modulare Zusatz­ver­sicher­ung

  • Schäden aus Wasserleitungsbrüchen an Strassen
  • Objektschäden durch die Feuerwehr oder den Zivil- und Katastrophenschutz
  • Schäden aus dem Polizeidienst
  • Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung von Gemeinden
  • Weitere Deckungen nach individuellem Bedarf

Gut zu wissen

  • Seltene, aber schwerwiegende Grossereignisse wie Überschwemmungen, Lawinenunglücke im Dorf oder Gasexplosionen bergen für einzelne Gemeinden oder Städte schwer abschätzbare Risiken
  • Mit Zurich PublicPlus bietet Zurich eine gemeinschaftliche Haftpflicht-Exzedentenlösung für Grossereignisse, mit der sich Gemeinden und Städte kostengünstig gegen Katastrophenfälle absichern können
  • Der Versicherer für die Grunddeckung (Mindestversicherungssumme CHF 5 Mio.) ist bei Zurich PublicPlus frei wählbar
  • Der Kreis der mitversicherten Institutionen und Betriebe kann für jede angeschlossene Gemeinde individuell gewählt werden
  • Zurich PublicPlus leistet eine Haftpflichtentschädigung bis CHF 50 Mio. und gewährt eine Vierfachgarantie pro Versicherungsjahr für alle angeschlossenen Gemeinden und Ansprüche aus Schäden zusammen
  • Dank dem Gemeinschaftskonzept kostet die zusätzliche Kapazität der Haftpflichtversicherung nur einen Bruchteil der Prämie, die für die Aufstockung eines Einzelvertrages bezahlt werden müsste

Ihre Beratung

Sichern Sie Ihre Gemeinde oder Institution gegen unvorhersehbare Risiken ab. Wir beraten Sie gerne.

Beratung anfordern

Agentur finden

Anrufen 0800 80 80 80

aus dem Ausland +41 44 628 98 98