Risikolebensversicherung

Familie am Strand mit Sonnenschirm

Risikolebenversicherung

Wer Familie hat, trägt eine besondere Verantwortung – auch für deren finanzielle Absicherung bei einem unerwarteten Todesfall. Mit der Lebensversicherung Zurich LebenRisiko schützen Sie Ihre Familie, Lebens- oder Geschäftspartner vor finanziellen Engpässen.
Rauchen

Nichtraucher

Erfreuen Sie sich guter Gesundheit? Dann freut sich auch ihr Portemonnaie: Besonders günstige Prämien gibt es für Nichtraucher.

2 Personen

Flexibilität

Entweder bleibt Ihr Risikoschutz konstant oder er nimmt auf Dauer ab. Sie versichern zwei Personen oder nur sich selbst. Sie entscheiden, wir sind flexibel.

Krank

Gesundheitsfragen

Schnell und einfach: Bei einer Todesfallsumme bis zu CHF 200‘000 beantworten Sie nur wenige Fragen zu Ihrer Gesundheit.

Das leistet die Risikolebensversicherung

  • Lebensversicherung im Todesfall: finanzielle Absicherung von Angehörigen bei Tod mitten im Erwerbsleben
  • Sie bestimmen die Höhe der Auszahlungen entsprechend den Bedürfnissen Ihrer Angehörigen
  • Zurich übernimmt die Prämienzahlung bei Erwerbsunfähigkeit
  • Sie sparen Steuern: Diese Todesfallrisikoversicherung ist im Rahmen der Säule 3a steuerbegünstigt

Mehr Details

Mit Zurich LebenRisiko schützen Sie Angehörige und Geschäftspartner vor finanziellen Engpässen im Todesfall. Der Lebensunterhalt Ihrer Familie und die Ausbildung Ihrer Kinder sind damit abgesichert

Auf einen Blick

Angehörige und Geschäfts­partner schützen

  • Die Lebensversicherung gibt Ihrer Familie finanzielle Sicherheit
  • Konkubinatspartner/in: Lücken bei den Versicherungen im Rahmen der 1. und 2. Säule schliessen
  • Geschäftspartner/in und Fortbestand des Betriebs absichern
  • Tragbarkeit einer Hypothek auch über den Tod hinaus sicherstellen

Sie definieren die Leistung im Todesfall

  • Todesfallversicherung mit konstanter Leistung, um eine gleichbleibende finanzielle Verpflichtung zu gewährleisten
  • Oder mit einer abnehmenden Leistung für die Sicherstellung einer kleiner werdenden Verpflichtung (z.B. die Amortisation einer Hypothek)

Attraktive Vergünstigungen

  • Besonders günstige Prämien für Nichtraucher

Gut zu wissen

  • Lebensversicherung mit Wahlmöglichkeit zwischen konstantem Risikoschutz (für eine oder zwei Personen) oder abnehmendem Risikoschutz (für eine Person)
  • Minimale Versicherungssumme: CHF 10'000
  • Bei Erwerbsunfähigkeit übernimmt Zurich die Prämienzahlung für Ihre Risikolebensversicherung
  • Freie Wahl der begünstigten Person/en
  • Allfällige Überschussanteile werden direkt von der Prämie abgezogen

Das fragen andere Kunden

Was ist eine Risiko-Lebensversicherung?

Stirbt die versicherte Person, so erhalten die Begünstigten einer Risiko-Lebensversicherung, auch Todesfall-Risikoversicherung genannt, eine Kapitalleistung. Damit lassen sich beispielsweise Konkubinatspartner absichern, die staatlich weniger geschützt sind als Ehepartner. Familien können finanzielle Engpässe verhindern und zum Beispiel sicherstellen, dass sie selbst nach einem Schicksalsschlag auf jeden Fall im eigenen Heim bleiben können.

Bietet Zurich eine Risiko-Lebensversicherugn an?

Ja. Bei der Todesfall-Risikoversicherung «LebenRisiko» von Zurich können Sie die Höhe und Dauer des Risikoschutzes frei wählen und dadurch an den individuellen Bedarf anpassen. Zusätzlich bietet Zurich eine Rente bei Erwerbsunfähigkeit an. Diese schützt Sie gegen die finanziellen Folgen einer Erwerbsunfähigkeit und springt ein, wenn Sie nach einem Unfall oder einer Krankheit Ihren Beruf nicht mehr wie bisher ausüben können.

Wen kann ich mit einer Risiko-Lebensversicherung begünstigen?

Im Rahmen der freien Vorsorge (Säule 3b) können Sie jede Person begünstigen, die Sie absichern möchten, unabhängig von der gesetzlichen Erbfolge. Das kann auch ein Konkubinatspartner sein. Im Fall der gebundenen Vorsorge (Säule 3a) ist die Begünstigungsregelung grösstenteils gesetzlich vorgegeben. 

Wie kann ich meine Kinder mit einer Risiko-Lebensversicherung schützen?

Mit einer Risiko-Lebensversicherung können Sie ein Todesfallkapital absichern. Dieses wird ausgezahlt, falls Ihnen etwas zustossen sollte. So können Sie Ihre Familie und Ihre Kinder vor den finanziellen Folgen eines Schicksalsschlags schützen und zum Beispiel sicherstellen, dass die Familie in der gewohnten Umgebung bleiben kann.

Wie kann ich meinen Ehepartner mit einer Todesfallversicherung absichern?

Ob es nach einem Todesfall Leistungen aus der ersten und / oder der zweiten Säule gibt, ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Selbst wenn Leistungen aus beiden Säulen gezahlt werden, sind diese zusammen meist spürbar tiefer als das bisherige Einkommen. Mit einer Risiko-Lebensversicherung können Sie diese Lücke schliessen – damit im Falle des Falles zum emotionalen Schmerz nicht auch noch Geldsorgen dazukommen. Eine individuelle Beratung lohnt sich.

Warum soll ich mit einer Todesfallversicherung meinen Konkubinatspartner absichern?

Falls Ihnen etwas zustossen sollte, hat Ihr Konkubinatspartner keinen gesetzlichen Anspruch auf einen Anteil an Ihrem Erbe. Ausserdem erhält er oder sie keine Leistungen aus der AHV. Auch die Pensionskasse zahlt nur unter bestimmten Voraussetzungen. Umso wichtiger ist eine private Absicherung über eine Risiko-Lebensversicherung. 

Wie schütze ich mein Eigenheim mit einer Todesfallversicherung?

Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie weiterhin im eigenen Zuhause leben und weiterhin die Hypothekenzahlung leisten kann. Mit einer Todesfallversicherung erhalten Ihre Hinterbliebenen eine Kapitalauszahlung und haben so die Wahl, ob sie die Hypothek ganz oder teilweise zurückzahlen möchten. Ihre Familie kann somit selbst entscheiden, wie und wo sie ihre Zukunft gestalten möchte.

Wie sichere ich den Fortbestand meiner Firma mit einer Todesfallversicherung?

Sind Sie Inhaber oder Teil­haber einer Firma, deren Erfolg stark personen­abhängig ist? Mit wenig Geld können Geschäfts­partner sich gegen­seitig absichern und so den Fort­bestand des Unternehmens auch im Fall der Fälle sicherstellen.

Was ist eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung?

Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung schützt Sie und Ihre Familie gegen einen Lohnausfall, wenn Sie nach einem Unfall oder durch eine Krankheit Ihren Beruf gar nicht mehr oder nur noch teilweise ausüben können. Infolge von Krankheit und/oder Unfall wird nach einer vereinbarten Wartefrist eine Rente ausgezahlt.

Eine Erwerbsunfähigkeit liegt vor, wenn die versicherte Person wegen Krankheit, Unfall oder eines Gebrechens vorübergehend oder dauerhaft nicht mehr imstande ist, ihren Beruf oder eine andere ihr zumutbare Tätigkeit auszuüben. Wird die versicherte Person während der vereinbarten Versicherungsdauer erwerbsunfähig, zahlt die Versicherungsgesellschaft die vereinbarte Rente bei Erwerbsunfähigkeit im Rahmen der Vertragsbedingungen.

Wie schliesse ich eine Todesfallversicherung ab?

Es ist ganz einfach, eine Todesfall­versicherung abzuschliessen: Zuerst wählen Sie die Höhe des gewünschten Kapitals. Sie haben die Wahl zwischen einem gleichbleibenden und einem jährlich abnehmendem  Versicherungsschutz. Danach bestimmen sie die Dauer des Vertrages. Anschliessend bestimmen Sie die begünstigten Personen, die im Falle Ihres Todes die Versicherungs­summe erhalten sollen. Die Prämie für den gewünschten Versicherungs­schutz können Sie online berechnen. Unsere Spezialisten beraten Sie gerne bei der Wahl der für Sie geeigneten Ausgestaltung. 

Ihre Beratung

Die optimale finanzielle Absicherung Ihrer Angehörigen basiert auf einer individuellen Analyse Ihrer Situation. Wir beraten Sie gerne.
Blaues Sparschwein

Vorsorgen, anlegen und absichern

Sind Sie und Ihre Familie in Ernstfällen wie Erwerbsunfähigkeit oder Tod finanziell abgesichert? Finden Sie heraus, ob eine Lebensversicherung für Sie relevant ist: ganz einfach in drei Schritten mit unserem Online-Check.

Eine Person benutzt einen Taschenrechner.

Zurich Vorsorge

Sichern Sie Ihre Zukunft ab und bezahlen Sie gleichzeitig weniger Steuern. Die 3a - Vor­sor­ge­lö­sun­gen von Zurich machen es möglich.

Ein junges Paar umarmt sich.

Erwerbsunfähigkeits­versicherung

Gewohnter Lebensstandard trotz Unfall oder Krankheit. Sichern Sie Ihr Einkommen für den Fall von Erwerbsunfähigkeit ab. Zurich ErwerbsRisiko ist dafür die passende Lösung. 

Wissen

Fröhliche Familie am Strand

5 Gründe für eine Todesfall­versicherung

Ein Todesfall – und plötzlich ist alles anders, weil der Vater, die Schwester oder der Ehemann nicht mehr da sind. Wie gut, wenn zum emotionalen Schmerz nicht auch noch Geldsorgen kommen.
Damit die Familie geschützt ist

Die richtige Vorsorge – Damit die Familie geschützt ist

Seit die Kinder auf der Welt sind, haben sich die Prioritäten von Simona verändert. Als Mutter weiss sie: Es ist das Wichtigste, dass es den Kindern gut geht und sie Sicherheit haben. Deshalb ist es wichtig, die Vorsorgesituation der Familie zu kennen und sich richtig zu schützen.
Mann am Schreibtisch

Heute schon an morgen denken

Eine der wichtigsten Entscheidungen: «Will ich das Leben nur heute geniessen oder auch für morgen und übermorgen vorsorgen?»